Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Offenbarung kapitel 8 - DE_historischeElberfelderBibel | Bibel-lesen.com

Tägliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Galater 4-6  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
Offenbarung kapitel 8
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Und als es das siebte Siegel öffnete, entstand ein Schweigen in dem Himmel bei einer halben Stunde.
2
Und ich sah die sieben Engel, welche vor Gott stehen; und es wurden ihnen sieben Posaunen (O. Trompeten) gegeben.
3
Und ein anderer Engel kam und stellte sich an den Altar, und er hatte ein goldenes Räucherfaß; und es wurde ihm viel Räucherwerk gegeben, auf daß er Kraft gebe (O. auf daß er es (das Räucherwerk) gebe (um dadurch den Gebeten der Heiligen vor Gott Wohlgeruch und Wirksamkeit zu verleihen)) den Gebeten aller Heiligen auf (O. an) dem goldenen Altar, der vor dem Throne ist.
4
Und der Rauch des Räucherwerks stieg mit den Gebeten der Heiligen auf aus der Hand des Engels vor Gott.
5
Und der Engel nahm das R√§ucherfa√ü und f√ľllte es von dem Feuer des Altars und warf es auf die Erde; und es geschahen Stimmen und Donner und Blitze und ein Erdbeben.
6
Und die sieben Engel, welche die sieben Posaunen (O. Trompeten) hatten, bereiteten sich, auf daß sie posaunten. (O. trompeteten; so auch nachher)
7
Und der erste posaunte: und es kam Hagel und Feuer, mit Blut vermischt, und wurde auf die Erde geworfen. Und der dritte Teil der Erde verbrannte, und der dritte Teil der B√§ume verbrannte, und alles gr√ľne Gras verbrannte.
8
Und der zweite Engel posaunte: und wie ein großer, mit Feuer brennender Berg wurde ins Meer geworfen; und der dritte Teil des Meeres wurde zu Blut.
9
Und es starb der dritte Teil der Geschöpfe, welche im Meere waren, die Leben hatten, und der dritte Teil der Schiffe wurde zerstört.
10
Und der dritte Engel posaunte: und es fiel vom (O. aus dem; so auch Kap. 9,1) Himmel ein großer Stern, brennend wie eine Fackel, und er fiel auf den dritten Teil der Ströme und auf die Wasserquellen.
11
Und der Name des Sternes heißt Wermut; und der dritte Teil der Wasser wurde zu Wermut, und viele der Menschen starben von den Wassern, weil sie bitter gemacht waren.
12
Und der vierte Engel posaunte: und es wurde geschlagen der dritte Teil der Sonne und der dritte Teil des Mondes und der dritte Teil der Sterne, auf da√ü der dritte Teil derselben verfinstert w√ľrde, und der Tag nicht schiene seinen dritten Teil und die Nacht gleicherweise.
13
Und ich sah: und ich h√∂rte einen Adler fliegen inmitten des Himmels und mit lauter Stimme sagen: Wehe, wehe, wehe denen, die auf der Erde wohnen, wegen der √ľbrigen Stimmen der Posaune der drei Engel, die posaunen werden! (O. im Begriff stehen zu posaunen (trompeten))
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1355137
TodayToday488
YesterdayYesterday593
This WeekThis Week4382
This MonthThis Month59378
All DaysAll Days1355137
Statistik created: 2020-11-28T20:01:22+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counterÔĽŅ
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com