Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Titus kapitel 3 - DE_historischeElberfelderBibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Titus 1-3  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
Titus kapitel 3
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Erinnere sie, Obrigkeiten und Gewalten untertan zu sein, Gehorsam zu leisten, zu jedem guten Werke bereit zu sein;
2
niemand zu l├Ąstern, nicht streits├╝chtig zu sein, gelinde, alle Sanftmut erweisend gegen alle Menschen.
3
Denn einst waren auch wir unverst├Ąndig, ungehorsam, irregehend, dienten mancherlei L├╝sten und Vergn├╝gungen, f├╝hrten unser Leben in Bosheit und Neid, verha├čt und einander hassend.
4
Als aber die G├╝te und die Menschenliebe unseres Heiland-Gottes erschien,
5
errettete er uns, nicht aus (O. auf dem Grundsatz von) Werken, die, in Gerechtigkeit vollbracht, wir getan hatten, sondern nach seiner Barmherzigkeit durch die Waschung der Wiedergeburt und Erneuerung des Heiligen Geistes,
6
welchen er reichlich ├╝ber uns ausgegossen hat durch Jesum Christum, unseren Heiland,
7
auf da├č wir, gerechtfertigt durch seine Gnade, Erben w├╝rden nach der Hoffnung des ewigen Lebens. (O. der Hoffnung nach Erben des ewigen Lebens w├╝rden)
8
Das Wort ist gewi├č; (O. zuverl├Ąssig, treu) und ich will, da├č du auf diesen Dingen fest bestehst, auf da├č die, welche Gott geglaubt haben, Sorge tragen, gute Werke zu betreiben. Dies ist gut und n├╝tzlich f├╝r die Menschen.
9
T├Ârichte Streitfragen aber und Geschlechtsregister und Z├Ąnkereien und Streitigkeiten ├╝ber das Gesetz vermeide, denn sie sind unn├╝tz und eitel.
10
Einen sektiererischen Menschen weise ab nach einer ein- und zweimaligen Zurechtweisung,
11
da du wei├čt, da├č ein solcher verkehrt ist und s├╝ndigt, indem er durch sich selbst verurteilt ist.
12
Wenn ich Artemas oder Tychikus zu dir senden werde, so beflei├čige dich, zu mir nach Nikopolis zu kommen, denn ich habe beschlossen, daselbst zu ├╝berwintern.
13
Zenas, dem Gesetzgelehrten, und Apollos gib mit Sorgfalt das Geleit, (O. r├╝ste mit Sorgfalt f├╝r die Reise aus) auf da├č ihnen nichts mangle.
14
La├č aber auch die Unsrigen lernen, f├╝r die notwendigen Bed├╝rfnisse gute Werke zu betreiben, auf da├č sie nicht unfruchtbar seien.
15
Es gr├╝├čen dich alle, die bei mir sind. Gr├╝├če, die uns lieben im Glauben. Die Gnade sei mit euch allen!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
886131
TodayToday1195
YesterdayYesterday1187
This WeekThis Week9052
This MonthThis Month25566
All DaysAll Days886131
Statistik created: 2019-10-20T16:34:15+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com