Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
1.Korinther kapitel 13 - DE_historischeElberfelderBibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 10-12  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
1.Korinther kapitel 13
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Wenn ich mit den Sprachen (O. Zungen) der Menschen und der Engel rede, aber nicht Liebe habe, so bin ich ein t├Ânendes Erz geworden oder eine schallende Zimbel.
2
Und wenn ich Prophezeiung habe und alle Geheimnisse und alle Erkenntnis wei├č, und wenn ich allen Glauben habe, so da├č ich Berge versetze, aber nicht Liebe habe, so bin ich nichts.
3
Und wenn ich alle meine Habe zur Speisung der Armen austeilen werde, und wenn ich meinen Leib hingebe, auf da├č ich verbrannt werde, aber nicht Liebe habe, so ist es mir nichts n├╝tze.
4
Die Liebe ist langm├╝tig, ist g├╝tig; die Liebe neidet nicht; (O. ist nicht eifers├╝chtig) die Liebe tut nicht gro├č, sie bl├Ąht sich nicht auf,
5
sie geb├Ąrdet sich nicht unanst├Ąndig, sie sucht nicht das Ihrige, sie l├Ą├čt sich nicht erbittern, sie rechnet B├Âses nicht zu, (O. denkt nichts B├Âses)
6
sie freut sich nicht der Ungerechtigkeit, sondern sie freut sich mit der Wahrheit,
7
sie ertr├Ągt alles, (O. deckt alles zu) sie glaubt alles, sie hofft alles, sie erduldet alles.
8
Die Liebe vergeht nimmer; seien es aber Prophezeiungen, sie werden weggetan werden; seien es Sprachen, sie werden aufh├Âren; sei es Erkenntnis, sie wird weggetan werden.
9
Denn wir erkennen st├╝ckweise, und wir prophezeien (O. weissagen; wie Kap. 14,1. 3 usw.) st├╝ckweise;
10
wenn aber das Vollkommene gekommen sein wird, so wird das, was st├╝ckweise ist, weggetan werden.
11
Als ich ein Kind (Eig. ein Unm├╝ndiger; so ├╝berall in diesem Verse) war, redete ich wie ein Kind, dachte wie ein Kind, urteilte wie ein Kind; als ich ein Mann wurde, tat ich weg, was kindisch war.
12
Denn wir sehen jetzt durch einen Spiegel, (O. durch ein Fenster. (Die Fenster der Alten hatten statt des Glases nur halbdurchsichtige Stoffe)) undeutlich, (O. im R├Ątsel, dunkel) dann aber von Angesicht zu Angesicht. Jetzt erkenne ich st├╝ckweise, dann aber werde ich erkennen gleichwie auch ich erkannt worden bin.
13
Nun aber bleibt Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; die gr├Â├čte (W. gr├Â├čer) aber von diesen ist die Liebe.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1294384
TodayToday1370
YesterdayYesterday2541
This WeekThis Week13966
This MonthThis Month71393
All DaysAll Days1294384
Statistik created: 2020-10-31T06:49:31+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com