Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 66 - DE_historischeElberfelderBibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Lukas 19-21  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
   
Psalm kapitel 66
Buch
Kapitel
Kommentar
1
(Dem Vors├Ąnger. Ein Lied, ein Psalm. (Eig. Ein Psalm-Lied) ) Jauchzet Gott, ganze Erde!
2
Besinget die Herrlichkeit seines Namens, machet herrlich sein Lob!
3
Sprechet zu Gott: Wie furchtbar sind deine Werke! Wegen der Gr├Â├če deiner St├Ąrke unterwerfen sich dir deine Feinde mit Schmeichelei. (S. die Anm. zu Psalm 18,44)
4
Die ganze Erde wird dich anbeten und dir Psalmen singen; sie wird besingen deinen Namen. (Sela.)
5
Kommet und sehet die Gro├čtaten Gottes; furchtbar ist er in seinem Tun gegen die Menschenkinder.
6
Er wandelte das Meer in trockenes Land, sie gingen zu Fu├č durch den Strom; da (O. dort) freuten wir uns in ihm.
7
Er herrscht durch seine Macht auf ewig; seine Augen beobachten die (Eig. sp├Ąhen unter den) Nationen. -Da├č sich nicht erheben die Widerspenstigen! (Sela.)
8
Preiset, ihr V├Âlker, unseren Gott, und lasset h├Âren die Stimme seines Lobes;
9
der unsere Seele am Leben erhalten (W. ins Leben versetzt) und nicht zugelassen hat, da├č unsere F├╝├če wankten!
10
Denn du hast uns gepr├╝ft, o Gott, du hast uns gel├Ąutert, wie man Silber l├Ąutert.
11
Du hast uns ins Netz gebracht, hast eine dr├╝ckende Last auf unsere Lenden gelegt.
12
Du hast Menschen reiten lassen auf unserem Haupte; wir sind ins Feuer und ins Wasser gekommen, aber du hast uns herausgef├╝hrt zu ├╝berstr├Âmender Erquickung. (W. zur ├ťberstr├Âmung; and. l.: ins Weite)
13
Ich will eingehen in dein Haus mit Brandopfern, will dir bezahlen meine Gel├╝bde,
14
Wozu sich weit aufgetan meine Lippen, und die mein Mund ausgesprochen hat in meiner Bedr├Ąngnis.
15
Brandopfer von Mastvieh will ich dir opfern samt R├Ąucherwerk von Widdern; Rinder samt B├Âcken will ich opfern. (Sela.)
16
Kommet, h├Âret zu, alle, die ihr Gott f├╝rchtet, und ich will erz├Ąhlen, was er an meiner Seele getan hat.
17
Zu ihm rief ich mit meinem Munde, und seine Erhebung war unter meiner Zunge.
18
Wenn ich es in meinem Herzen auf Frevel abgesehen h├Ątte, so w├╝rde der Herr nicht geh├Ârt haben.
19
Doch Gott hat geh├Ârt, er hat gemerkt auf die Stimme meines Gebets.
20
Gepriesen sei Gott, der nicht abgewiesen hat mein Gebet, noch von mir abgewandt seine G├╝te!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1127585
TodayToday581
YesterdayYesterday1866
This WeekThis Week2446
This MonthThis Month6328
All DaysAll Days1127585
Statistik created: 2020-08-04T04:32:03+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com