Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
art
Offenbarung 5:2
Und ich sah einen starken Engel, der mit lauter Stimme ausrief: Wer ist würdig, das Buch zu öffnen und seine Siegel zu brechen?
Offenbarung 5:9
Und sie singen ein neues Lied: (Eig. ein neues Lied, sagend) Du bist würdig, das Buch zu nehmen und seine Siegel zu öffnen; denn du bist geschlachtet worden und hast für Gott erkauft, durch dein Blut, aus jedem Stamm und Sprache und Volk und Nation,
Offenbarung 5:12
die mit lauter Stimme sprachen: Würdig ist das Lamm, das geschlachtet worden ist, zu empfangen die Macht und Reichtum und Weisheit und Stärke und Ehre und Herrlichkeit und Segnung.
2.Samuel 22:4
Ich werde Jehova anrufen, der zu loben ist, und ich werde gerettet werden von meinen Feinden.
Psalm 18:3
Ich werde Jehova anrufen, der zu loben ist, und ich werde gerettet werden von meinen Feinden.
to receive
Offenbarung 14:7
indem er mit lauter Stimme sprach: Fürchtet Gott und gebet ihm Ehre, denn die Stunde seines Gerichts ist gekommen; und betet den an, der den Himmel und die Erde gemacht hat und das Meer und die Wasserquellen.
5.Mose 32:4
Der Fels: Vollkommen ist sein Tun; denn alle seine Wege sind recht. Ein Gott (El) der Treue und sonder Trug, gerecht und gerade ist er!
1.Chronik 16:28
Gebet Jehova, ihr Völkerstämme, gebet Jehova Herrlichkeit und Stärke!
1.Chronik 16:29
Gebet Jehova die Herrlichkeit seines Namens; bringet eine Opfergabe und kommet vor sein Angesicht; betet Jehova an in heiliger Pracht!
Nehemia 9:5
Und die Leviten Jeschua und Kadmiel, Bani, Haschabneja, Scherebja, Hodija, Schebanja, Pethachja sprachen: Stehet auf, preiset Jehova, euren Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit! Und man preise deinen herrlichen Namen, der erhaben ist über allen Preis und Ruhm!
Hiob 36:3
Ich will mein Wissen von weither holen, (O. zu Fernem erheben) und meinem Schöpfer Gerechtigkeit geben.
Psalm 29:1
(Ein Psalm; von David.) Gebet Jehova, ihr Söhne der Starken, gebet Jehova Herrlichkeit und Stärke!
Psalm 29:2
Gebet Jehova die Herrlichkeit seines Namens; betet Jehova an in heiliger Pracht!
Psalm 68:34
Gebet Gott Stärke! Seine Hoheit ist über Israel und seine Macht in den Wolken.
Psalm 96:7
Gebet Jehova, ihr Völkerstämme, gebet Jehova Herrlichkeit und Stärke!
Psalm 96:8
Gebet Jehova die Herrlichkeit seines Namens; bringet eine Opfergabe und kommet in seine Vorhöfe!
for thou
Offenbarung 10:6
und schwur bei dem, der da lebt in die Zeitalter der Zeitalter, welcher den Himmel erschuf und was in ihm ist, und die Erde und was auf ihr ist, und das Meer und was in ihm ist, daß keine Frist (O. kein Aufschub) mehr sein wird,
1.Mose 1:1
Im Anfang schuf Gott die Himmel (Im Hebr. steht das Wort "Himmel" immer in der Mehrzahl) und die Erde.
2.Mose 20:11
Denn in sechs Tagen hat Jehova den Himmel und die Erde gemacht, das Meer und alles, was in ihnen ist, und er ruhte am siebten Tage; darum segnete Jehova den Sabbathtag und heiligte ihn. -
Jesaja 40:26
Hebet zur Höhe eure Augen empor und sehet: Wer hat diese da geschaffen? Er, der ihr Heer herausführt nach der Zahl, ruft sie alle mit Namen: Wegen der Größe seiner Macht und der Stärke seiner Kraft (Eig. und als Starker an Kraft) bleibt keines aus.
Jesaja 40:28
Weißt du es nicht? oder hast du es nicht gehört? Ein ewiger Gott ist Jehova, der Schöpfer der Enden der Erde; er ermüdet nicht und ermattet nicht, unergründlich ist sein Verstand.
Jeremia 10:11
So sollt ihr zu ihnen sprechen: Die Götter, die den Himmel und die Erde nicht gemacht haben, diese werden verschwinden von der Erde und unter diesem Himmel hinweg (Dieser Vers ist bis auf ein Wort in aramäischer Sprache verfaßt.)
Jeremia 32:17
Ach, Herr, Jehova! Siehe, du hast die Himmel und die Erde gemacht durch deine große Kraft und durch deinen ausgestreckten Arm: kein Ding ist dir unmöglich (Eig. zu wunderbar;)
Johannes 1:1-3
1
Im Anfang war das Wort, und das Wort war bei Gott, und das Wort war Gott.
2
Dieses (O. Er) war im Anfang bei Gott.
3
Alles ward durch dasselbe, (O. ihn) und ohne dasselbe (O. ihn) ward auch nicht eines, das geworden ist.
Apostelgeschichte 17:24
Der Gott, der die Welt gemacht hat und alles, was darinnen ist, dieser, indem er der Herr des Himmels und der Erde ist, wohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind,
Epheser 3:9
und alle zu erleuchten, welches die Verwaltung des Geheimnisses sei, das von den Zeitaltern (O. von Ewigkeit) her verborgen war in Gott, der alle Dinge geschaffen hat;
Kolosser 1:16
Denn durch ihn (W. in ihm, d. h. in der Kraft seiner Person) sind alle Dinge geschaffen worden, die in den Himmeln und die auf der Erde, die sichtbaren und die unsichtbaren, es seien Throne oder Herrschaften oder Fürstentümer oder Gewalten: alle Dinge sind durch ihn und für ihn geschaffen.
Kolosser 1:17
Und er ist vor allen, und alle Dinge bestehen zusammen durch ihn.
Hebräer 1:2
den er gesetzt hat zum Erben aller Dinge, durch den er auch die Welten gemacht hat;
Hebräer 1:10
Und: "Du, Herr, hast im Anfang die Erde gegründet, und die Himmel sind Werke deiner Hände;
and for
Sprichwörter 16:4
Jehova hat alles zu seiner Absicht gemacht, und auch den Gesetzlosen für den Tag des Unglücks.
Römer 11:36
Denn von ihm und durch ihn und für ihn sind alle Dinge; ihm sei die Herrlichkeit in Ewigkeit! Amen.