Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
that
Philipper 2:2
so erfüllet meine Freude, daß ihr einerlei gesinnt seid, dieselbe Liebe habend, einmütig, eines Sinnes,
Philipper 2:3
nichts aus Parteisucht (O. Streitsucht) oder eitlem Ruhm tuend, sondern in der Demut einer den anderen höher achtend als sich selbst;
Philipper 3:16
Doch wozu wir gelangt sind, laßt uns in denselben Fußstapfen (O. in demselben Pfade) wandeln.
1.Mose 45:24
Und er entließ seine Brüder, und sie zogen hin; und er sprach zu ihnen: Erzürnet euch nicht auf dem Wege!
Psalm 133:1-3
1
(Ein Stufenlied von David.) Siehe, wie gut und wie lieblich ist es, wenn Brüder einträchtig beieinander wohnen!
2
Wie das köstliche Öl auf dem Haupte, das herabfließt auf den Bart, auf den Bart Aarons, das herabfließt (O. der herabfällt) auf den Saum (d. h. den Halssaum) seiner Kleider;
3
Wie der Tau des Hermon, der herabfällt auf die Berge Zions; denn dort hat Jehova den Segen verordnet, Leben bis in Ewigkeit.
Markus 9:50
Das Salz ist gut; wenn aber das Salz unsalzig geworden ist, womit wollt ihr es würzen? Habt Salz in euch selbst und seid in Frieden untereinander.
Römer 12:16-18
16
Seid gleichgesinnt gegeneinander; sinnet nicht auf hohe Dinge, sondern haltet euch zu den niedrigen; (O. den Niedrigen) seid nicht weise bei euch selbst.
17
Vergeltet niemandem Böses mit Bösem; seid vorsorglich für das, was ehrbar ist vor allen Menschen.
18
Wenn möglich, so viel an euch ist, lebet mit allen Menschen in Frieden.
1.Korinther 1:10
Ich ermahne (O. bitte) euch aber, Brüder, durch den Namen unseres Herrn Jesus Christus, daß ihr alle dasselbe redet und nicht Spaltungen unter euch seien, sondern daß ihr in demselben Sinne und in derselben Meinung völlig zusammengefügt (Eig. vollbereitet) seiet.
Epheser 4:1-8
1
Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene (O. der Gebundene) im Herrn, daß ihr würdig wandelt der Berufung, mit (O. gemäß) welcher ihr berufen worden seid,
2
mit aller Demut und Sanftmut, mit Langmut, einander ertragend in Liebe,
3
euch befleißigend, die Einheit des Geistes zu bewahren in dem Bande (O. durch das Band) des Friedens.
4
Da ist ein Leib und ein Geist, wie ihr auch berufen worden seid in einer Hoffnung eurer Berufung.
5
Ein Herr, ein Glaube, eine Taufe,
6
ein Gott und Vater aller, der da ist über allen (O. allem) und durch alle (O. überall) und in uns allen.
7
Jedem einzelnen aber von uns ist die Gnade gegeben worden nach dem Maße der Gabe des Christus.
8
Darum sagt er: "Hinaufgestiegen in die Höhe, hat er die Gefangenschaft gefangen geführt und den Menschen Gaben gegeben". (Ps. 68,18)
1.Thessalonicher 5:13
und daß ihr sie über die Maßen in Liebe achtet, um ihres Werkes willen. Seid in Frieden untereinander.
Hebräer 12:14
Jaget dem Frieden nach mit allen und der Heiligkeit, (Eig. dem Geheiligtsein) ohne welche niemand den Herrn schauen wird;
Jakobus 3:17
Die Weisheit aber von oben ist aufs erste rein, sodann friedsam, gelinde, folgsam, (O. lenksam) voll Barmherzigkeit und guter Früchte, unparteiisch, (O. nicht zweifelnd, nicht streitsüchtig) ungeheuchelt.
Jakobus 3:18
Die Frucht der Gerechtigkeit in Frieden aber wird denen gesät, (O. Die Frucht der Gerechtigkeit aber wird in Frieden denen gesät) die Frieden stiften.
1.Petrus 3:8-11
8
Endlich aber seid alle gleichgesinnt, mitleidig, voll brüderlicher Liebe, barmherzig, demütig, (O. niedriggesinnt)
9
und vergeltet nicht Böses mit Bösem, oder Scheltwort mit Scheltwort, sondern im Gegenteil segnet, weil ihr dazu berufen worden seid, daß ihr Segen ererbet.
10
"Denn wer das Leben lieben und gute Tage sehen will, der enthalte seine Zunge vom Bösen, und seine Lippen, daß sie nicht Trug reden;
11
er wende sich ab vom Bösen und tue Gutes; er suche Frieden und jage ihm nach;