Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
But what things were gain to me, those I counted loss for Christ.
Philipper 3:4-6
4
wiewohl ich auch auf Fleisch Vertrauen habe. (d. h. Grund oder Ursache dazu habe) Wenn irgend ein anderer sich dünkt, auf Fleisch zu vertrauen-ich noch mehr:
5
Beschnitten (W. Was Beschneidung betrifft) am achten Tage, vom Geschlecht Israel, vom Stamme Benjamin, Hebräer von Hebräern; was das Gesetz betrifft, ein Pharisäer;
6
was den Eifer betrifft, ein Verfolger der Versammlung; was die Gerechtigkeit betrifft, die im Gesetz ist, tadellos erfunden. (W. geworden)
Philipper 3:8-10
8
ja, wahrlich, ich achte auch alles für Verlust wegen der Vortrefflichkeit (Eig. des Übertreffenden) der Erkenntnis Christi Jesu, meines Herrn, um dessentwillen ich alles eingebüßt habe und es für Dreck achte, auf daß ich Christum gewinne
9
und in ihm erfunden werde, indem ich nicht meine Gerechtigkeit habe, die aus dem Gesetz ist, sondern die durch den Glauben an Christum (O. Glauben Christi) ist-die Gerechtigkeit aus Gott durch den (O. auf Grund des) Glauben;
10
um ihn zu erkennen und die Kraft seiner Auferstehung und die Gemeinschaft seiner Leiden, indem ich seinem Tode gleichgestaltet (O. gleichförmig) werde,
1.Mose 19:17
Und es geschah, als sie sie hinausgeführt hatten ins Freie, da sprach er: Rette dich um deines Lebens willen; sieh nicht hinter dich, und bleibe nicht stehen in der ganzen Ebene; (Eig. in dem ganzen Kreise (des Jordan); ebenso v 25. 28. 29) rette dich auf das Gebirge, damit du nicht weggerafft werdest!
1.Mose 19:26
Und sein Weib sah sich hinter ihm um und ward zu einer Salzsäule.
Hiob 2:4
Und Satan antwortete Jehova und sprach: Haut um Haut, ja, alles, was der Mensch hat, gibt er um sein Leben.
Sprichwörter 13:8
Lösegeld für das Leben eines Mannes ist sein Reichtum, aber der Arme hört keine Drohung.
Sprichwörter 23:23
Kaufe Wahrheit und verkaufe sie nicht, Weisheit und Unterweisung und Verstand.
Matthäus 13:44-46
44
Das Reich der Himmel ist gleich einem im Acker verborgenen Schatz, welchen ein Mensch fand und verbarg; und vor Freude darüber geht er hin und verkauft alles, was er hat, und kauft jenen Acker.
45
Wiederum ist das Reich der Himmel gleich einem Kaufmann, der schöne Perlen sucht;
46
als er aber eine sehr kostbare Perle gefunden hatte, ging er hin und verkaufte alles, was er hatte, und kaufte sie.
Matthäus 16:26
Denn was wird es einem Menschen nützen, wenn er die ganze Welt gewänne, aber seine Seele einbüßte? Oder was wird ein Mensch als Lösegeld geben für seine Seele?
Lukas 14:26
Wenn jemand zu mir kommt und haßt nicht seinen Vater und seine Mutter und sein Weib und seine Kinder und seine Brüder und Schwestern, dazu aber auch sein eigenes Leben, so kann er nicht mein Jünger sein;
Lukas 14:33
Also nun jeder von euch, der nicht allem entsagt, was er hat, kann nicht mein Jünger sein.
Lukas 16:8
Und der Herr lobte den ungerechten Verwalter, weil er klug gehandelt hatte; denn die Söhne dieser Welt (O. dieses Zeitlaufs) sind klüger als die Söhne des Lichts gegen (O. in Bezug auf) ihr eigenes Geschlecht.
Lukas 17:31-33
31
An jenem Tage-wer auf dem Dache (O. Hause) sein wird und sein Gerät im Hause hat, der steige nicht hinab, um es zu holen; und wer auf dem Felde ist, wende sich gleicherweise nicht zurück.
32
Gedenket an Lots Weib!
33
Wer irgend sein Leben zu retten sucht, wird es verlieren; und wer irgend es verliert, wird es erhalten.
Apostelgeschichte 27:18
Indem wir aber sehr vom Sturme litten, machten sie des folgenden Tages einen Auswurf; (d. h. sie warfen einen Teil der Schiffsladung über Bord)
Apostelgeschichte 27:19
und am dritten Tage warfen sie mit eigenen Händen das Schiffsgerät fort.
Apostelgeschichte 27:38
Als sie sich aber mit Speise gesättigt hatten, erleichterten sie das Schiff, indem sie den Weizen in das Meer warfen.
Galater 2:15
Wir, von Natur Juden und nicht Sünder aus den Nationen,
Galater 2:16
aber wissend, daß der Mensch nicht aus (O. auf dem Grundsatz der (des); so auch nachher) Gesetzeswerken gerechtfertigt wird, sondern nur durch den Glauben an Jesum Christum, (O. Jesu Christi) auch wir haben an Christum Jesum geglaubt, auf daß wir aus (O. auf dem Grundsatz der (des); so auch nachher) Glauben an Christum (O. Christi) gerechtfertigt würden, und nicht aus Gesetzeswerken, weil aus Gesetzeswerken kein Fleisch gerechtfertigt werden wird.
Galater 5:2-5
2
Siehe, ich, Paulus, sage euch, daß wenn ihr beschnitten werdet, Christus euch nichts nützen wird.
3
Ich bezeuge aber wiederum jedem Menschen, der beschnitten wird, daß er das ganze Gesetz zu tun schuldig ist.
4
Ihr seid abgetrennt von dem Christus, (Der Sinn des griech. Ausdrucks ist eigentl.: Ihr seid, als getrennt von Christo, alles Nutzens an ihm beraubt) so viele ihr im Gesetz gerechtfertigt werdet; ihr seid aus der Gnade gefallen.
5
Denn wir erwarten durch den Geist aus (O. auf dem Grundsatz des) Glauben die Hoffnung der Gerechtigkeit.