Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
as though
2.Korinther 10:1
Ich selbst aber, Paulus, ermahne euch durch die Sanftmut und Gelindigkeit des Christus, der ich unter euch gegenwärtig (Eig. ins Angesicht) zwar demütig, abwesend aber kühn gegen euch bin.
2.Korinther 10:2
Ich flehe aber, daß ich anwesend nicht kühn sein müsse mit der Zuversicht, mit welcher ich gedenke, gegen etliche dreist zu sein, die uns als nach dem Fleische wandelnd erachten.
2.Korinther 10:10
Denn die Briefe, sagt man, (O. er) sind gewichtig und kräftig, aber die Gegenwart des Leibes ist schwach und die Rede verächtlich.
2.Korinther 13:10
Deswegen schreibe ich dieses abwesend, auf daß ich anwesend nicht Strenge gebrauchen müsse, nach der Gewalt, (O. dem Recht) die der Herr mir gegeben hat zur Auferbauung und nicht zur Zerstörung.
whereinsoever
2.Korinther 11:22-27
22
Sind sie Hebräer? ich auch. Sind sie Israeliten? ich auch. Sind sie Abrahams Same? ich auch.
23
Sind sie Diener Christi? (ich rede als von Sinnen) ich über die Maßen. In Mühen überschwenglicher, in Schlägen übermäßig, in Gefängnissen überschwenglicher, in Todesgefahren oft.
24
Von den Juden habe ich fünfmal empfangen vierzig Streiche weniger einen. (Vergl. 5. Mose 25,3)
25
Dreimal bin ich mit Ruten geschlagen, einmal gesteinigt worden; dreimal habe ich Schiffbruch gelitten, einen Tag und eine Nacht habe ich in der Tiefe zugebracht;
26
oft auf Reisen, in Gefahren auf Flüssen, in Gefahren von Räubern, in Gefahren von meinem Geschlecht, in Gefahren von den Nationen, in Gefahren in der Stadt, in Gefahren in der Wüste, in Gefahren auf dem Meere, in Gefahren unter falschen Brüdern;
27
in Arbeit und Mühe, (O. Mühe und Beschwerde; wie in 1. Thess. 2,9; 2. Thess. 3,8) in Wachen oft, in Hunger und Durst, in Fasten oft, in Kälte und Blöße;
Philipper 3:3-6
3
Denn wir sind die Beschneidung, die wir durch den Geist Gottes dienen (O. Gottesdienst üben) und uns Christi Jesu (W. in Christo Jesu) rühmen und nicht auf Fleisch vertrauen;
4
wiewohl ich auch auf Fleisch Vertrauen habe. (d. h. Grund oder Ursache dazu habe) Wenn irgend ein anderer sich dünkt, auf Fleisch zu vertrauen-ich noch mehr:
5
Beschnitten (W. Was Beschneidung betrifft) am achten Tage, vom Geschlecht Israel, vom Stamme Benjamin, Hebräer von Hebräern; was das Gesetz betrifft, ein Pharisäer;
6
was den Eifer betrifft, ein Verfolger der Versammlung; was die Gerechtigkeit betrifft, die im Gesetz ist, tadellos erfunden. (W. geworden)
I speak
2.Korinther 11:17
Was ich rede, rede ich nicht nach dem Herrn, sondern als in Torheit, in dieser Zuversicht des Rühmens.
2.Korinther 11:23
Sind sie Diener Christi? (ich rede als von Sinnen) ich über die Maßen. In Mühen überschwenglicher, in Schlägen übermäßig, in Gefängnissen überschwenglicher, in Todesgefahren oft.