Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
he which
Hiob 2:4
Und Satan antwortete Jehova und sprach: Haut um Haut, ja, alles, was der Mensch hat, gibt er um sein Leben.
Jeremia 45:5
Und du, du trachtest nach großen Dingen für dich? Trachte nicht danach! denn siehe, ich bringe Unglück über alles Fleisch, spricht Jehova; aber ich gebe dir deine Seele zur Beute an allen Orten, wohin du ziehen wirst.
Matthäus 6:25
Deshalb sage ich euch: Seid nicht besorgt für euer Leben, was ihr essen und was ihr trinken sollt, noch für euren Leib, was ihr anziehen sollt. Ist nicht das Leben mehr als die Speise, und der Leib mehr als die Kleidung?
Matthäus 16:26
Denn was wird es einem Menschen nützen, wenn er die ganze Welt gewänne, aber seine Seele einbüßte? Oder was wird ein Mensch als Lösegeld geben für seine Seele?
Matthäus 24:17-21
17
wer auf dem Dache (O. Hause) ist, nicht hinabsteige, um die Sachen aus seinem Hause zu holen;
18
und wer auf dem Felde ist, nicht zurückkehre, um sein Kleid zu holen.
19
Wehe aber den Schwangeren und den Säugenden in jenen Tagen!
20
Betet aber, daß eure Flucht nicht im Winter geschehe, noch am Sabbath;
21
denn alsdann wird große Drangsal sein, dergleichen von Anfang der Welt bis jetzthin nicht gewesen ist, noch je sein wird;
Markus 13:14-16
14
Wenn ihr aber den Greuel der Verwüstung stehen sehet, wo er nicht sollte (wer es liest, der beachte (O. verstehe) es), daß alsdann, die in Judäa sind, auf die Berge fliehen,
15
und wer auf dem Dache (O. Hause) ist, nicht in das Haus hinabsteige, noch hineingehe, um etwas aus seinem Hause zu holen;
16
und wer auf dem Felde ist, sich nicht zurückwende, um sein Kleid zu holen.
Philipper 3:7
Aber was irgend mir Gewinn war, habe ich um Christi willen für Verlust geachtet;
Philipper 3:8
ja, wahrlich, ich achte auch alles für Verlust wegen der Vortrefflichkeit (Eig. des Übertreffenden) der Erkenntnis Christi Jesu, meines Herrn, um dessentwillen ich alles eingebüßt habe und es für Dreck achte, auf daß ich Christum gewinne