Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
my name's
Jesaja 48:11
Um meinetwillen, um meinetwillen will ich es tun; denn wie würde mein Name (W. er) entweiht werden! (Vergl. Hes. 36,19-24) und meine Ehre gebe ich keinem anderen.
Jesaja 37:35
Und ich will diese Stadt beschirmen, um sie zu retten, um meinet- und um Davids, meines Knechtes, willen.
Jesaja 43:25
Ich, ich bin es, der deine Übertretungen tilgt um meinetwillen; und deiner Sünden will ich nicht mehr gedenken. -
Josua 7:9
Und hören es die Kanaaniter und alle Bewohner des Landes, so werden sie uns umzingeln und unseren Namen von der Erde ausrotten; und was wirst du für deinen großen Namen tun?
1.Samuel 12:22
Denn Jehova wird um seines großen Namens willen sein Volk nicht verlassen; (O. verwerfen) denn es hat Jehova gefallen, euch sich zum Volke zu machen.
Psalm 25:11
Um deines Namens willen, Jehova, wirst du ja vergeben (O. vergib; wie 2. Mose 34,9) meine Ungerechtigkeit; denn sie ist groß.
Psalm 79:9
Hilf uns, Gott unseres Heils, um der Herrlichkeit (O. Ehre) deines Namens willen; und errette uns, und vergib unsere Sünden um deines Namens willen!
Psalm 106:8
Aber er rettete sie um seines Namens willen, um kundzutun seine Macht.
Psalm 143:11
Um deines Namens willen, Jehova, belebe mich; (O. erhalte mich am Leben) in deiner Gerechtigkeit führe meine Seele aus der Bedrängnis!
Jeremia 14:7
Wenn unsere Missetaten wider uns zeugen, Jehova, so handle um deines Namens willen; denn viele sind unserer Abtrünnigkeiten, gegen dich haben wir gesündigt.
Hesekiel 20:9
Aber ich handelte um meines Namens willen, auf daß er nicht entweiht würde vor den Augen der Nationen, in deren Mitte sie waren, vor deren Augen ich mich ihnen kundgegeben hatte, um sie aus dem Lande Ägypten zu führen;
Hesekiel 20:14
Aber ich handelte um meines Namens willen, auf daß er nicht entweiht würde vor den Augen der Nationen, vor deren Augen ich sie ausgeführt hatte.
Hesekiel 20:22
Aber ich zog meine Hand zurück, und handelte um meines Namens willen, auf daß er nicht entweiht würde vor den Augen der Nationen, vor deren Augen ich sie ausgeführt hatte.
Hesekiel 20:44
Und ihr werdet wissen, daß ich Jehova bin, wenn ich mit euch handle um meines Namens willen, und nicht nach euren bösen Wegen und nach euren verderbten Handlungen, Haus Israel, spricht der Herr, Jehova.
Daniel 9:17-19
17
Und nun höre, unser Gott, auf das Gebet deines Knechtes und auf sein Flehen; und um des Herrn willen laß dein Angesicht leuchten über dein verwüstetes Heiligtum!
18
Neige, mein Gott, dein Ohr und höre! tue deine Augen auf und sieh unsere Verwüstungen und die Stadt, welche nach deinem Namen genannt ist! Denn nicht um unserer Gerechtigkeiten willen legen wir unser Flehen vor dir nieder, sondern um deiner vielen Erbarmungen willen.
19
Herr, höre! Herr, vergib! Herr, merke auf und handle; zögere nicht, um deiner selbst willen, mein Gott! denn deine Stadt und dein Volk sind nach deinem Namen genannt.
defer
Nehemia 9:30
Und du verzogest mit ihnen viele Jahre und zeugtest wider sie durch deinen Geist, durch deine Propheten, aber sie gaben kein Gehör. Da gabst du sie in die Hand der Völker der Länder.
Nehemia 9:31
Aber in deinen großen Erbarmungen hast du ihnen nicht den Garaus gemacht und sie nicht verlassen; denn du bist ein gnädiger und barmherziger Gott. (El)
Psalm 78:38
Er aber war barmherzig, er vergab die Ungerechtigkeit und verderbte (O. ist? vergibt? verderbt) sie nicht; und oftmals wandte er seinen Zorn ab und ließ nicht erwachen seinen ganzen Grimm.
Psalm 103:8-10
8
Barmherzig und gnädig ist Jehova, langsam zum Zorn und groß an Güte;
9
Er wird nicht immerdar rechten und nicht ewiglich nachtragen.
10
Er hat uns nicht getan nach unseren Sünden, und nach unseren Ungerechtigkeiten uns nicht vergolten.
Sprichwörter 19:11
Die Einsicht eines Menschen macht ihn langmütig, und sein Ruhm ist es, Vergehung zu übersehen.