Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
render
1.Mose 4:15
Und Jehova sprach zu ihm: Darum, jeder, der Kain erschlägt siebenfältig soll es gerächt werden. Und Jehova machte an Kain ein Zeichen, auf daß ihn nicht erschlüge, wer irgend ihn fände.
3.Mose 26:21
Und wenn ihr mir entgegen wandelt und mir nicht gehorchen wollt, so werde ich euch noch siebenmal mehr schlagen, nach euren Sünden.
3.Mose 26:28
so werde auch ich euch entgegen wandeln im Grimm, und werde euch siebenfach züchtigen wegen eurer Sünden.
Jesaja 65:5-7
5
das da spricht: Bleibe für dich und nahe mir nicht, denn ich bin dir heilig: -diese sind ein Rauch in meiner Nase, ein Feuer, das den ganzen Tag brennt.
6
Siehe, das ist vor mir aufgeschrieben. Ich werde nicht schweigen, ich habe denn vergolten; und in ihren Busen werde ich vergelten
7
eure Missetaten und die Missetaten eurer Väter miteinander, spricht Jehova, die (O. weil sie) auf den Bergen geräuchert und mich auf den Hügeln verhöhnt haben; und ich werde zuvor (d. h. bevor die Segnungen kommen; vergl. Jer. 16,18) ihren Lohn in ihren Busen messen.
Jeremia 32:18
der du Güte übst an Tausenden, und die Ungerechtigkeit (O. Missetat, Schuld) der Väter vergiltst in den Busen ihrer Kinder nach ihnen; du großer, mächtiger Gott (El,) dessen Name Jehova der Heerscharen ist,
Lukas 6:38
Gebet, und es wird euch gegeben werden: ein gutes, gedrücktes und gerütteltes und überlaufendes Maß wird man in euren Schoß geben; denn mit demselben Maße, mit welchem ihr messet, wird euch wieder gemessen werden.
wherewith
Psalm 44:16
Wegen der Stimme des Schmähers und Lästerers, wegen des Feindes und des Rachgierigen.
Psalm 74:18-22
18
Gedenke dessen: der Feind hat Jehova gehöhnt, und ein törichtes (O. gemeines, gottloses) Volk hat deinen Namen verachtet.
19
Gib nicht dem Raubtiere hin die Seele deiner Turteltaube; die Schar deiner Elenden vergiß nicht für immer!
20
Schaue hin auf den Bund! denn die finsteren Örter der Erde sind voll von Wohnungen der Gewalttat.
21
Nicht kehre beschämt zurück der Unterdrückte; laß den Elenden und Armen deinen Namen loben!
22
Stehe auf, o Gott, führe deinen Rechtsstreit! gedenke deiner Verhöhnung von den Toren (wie Ps. 14,1) den ganzen Tag!