Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Elberfelder und KingJamesbibel auf bibel-lesen-com | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
the decree
Psalm 148:6
und er stellte sie hin für immer und ewig; er gab ihnen eine Satzung, und sie werden sie nicht überschreiten.
Hiob 23:13
Doch er bleibt sich gleich, (W. er ist als Einer) und wer kann seinen Sinn ändern? (Eig. ihn abbringen) Was seine Seele begehrt, das tut er.
Jesaja 46:10
der ich von Anfang an das Ende verkünde, und von alters her, was noch nicht geschehen ist; der ich spreche: Mein Ratschluß soll zustande kommen, und all mein Wohlgefallen werde ich tun; (O. all meinen Willen werde ich vollführen)
Thou
Matthäus 3:17
Und siehe, eine Stimme kommt aus den Himmeln, welche spricht: Dieser ist mein geliebter Sohn, an welchem ich Wohlgefallen gefunden habe.
Matthäus 8:29
Und siehe, sie schrieen und sprachen: Was haben wir mit dir zu schaffen, Sohn Gottes? Bist du hierhergekommen, vor der Zeit uns zu quälen?
Matthäus 16:16
Simon Petrus aber antwortete und sprach: Du bist der Christus, der Sohn des lebendigen Gottes.
Matthäus 17:5
Während er noch redete, siehe, da überschattete sie (d. h. überdeckte sie, ohne zu verdunkeln; denn es war eine lichte Wolke, "die prachtvolle Herrlichkeit"2. Petr. 1,17. Dasselbe Wort wird von der Wolke gebraucht, welche die Stiftshütte bedeckte) eine lichte Wolke, und siehe, eine Stimme kam aus der Wolke, welche sprach: Dieser ist mein geliebter Sohn, an welchem ich Wohlgefallen gefunden habe; ihn höret.
Apostelgeschichte 8:37
((Dieser Vers gehört nicht zum ursprünglichen Text der Apostelgeschichte.)) -
Apostelgeschichte 13:33
daß Gott dieselbe uns, ihren Kindern, erfüllt hat, indem er Jesum erweckte; wie auch in dem zweiten (Wahrsch. ist nach mehreren Handschriften "dem ersten" zu lesen, da von den Juden der 1. Psalm häufig nicht besonders gezählt, sondern als Eingang des Psalters betrachtet wurde) Psalm geschrieben steht: "Du bist mein Sohn, heute habe ich dich gezeugt". (Ps. 2,7)
Römer 1:4
und als Sohn Gottes in Kraft erwiesen (W. bestimmt) dem Geiste der Heiligkeit nach durch Totenauferstehung) Jesum Christum, unseren Herrn,
Hebräer 1:5
Denn zu welchem der Engel hat er je gesagt: "Du bist mein Sohn, heute habe ich dich gezeugt"? (Ps. 2,7) Und wiederum: "Ich will ihm zum Vater, und er soll mir zum Sohne sein"? (1. Chron. 17,13)
Hebräer 3:6
Christus aber als Sohn über sein Haus, dessen Haus wir sind, wenn wir anders die Freimütigkeit und den Ruhm der Hoffnung bis zum Ende standhaft festhalten.
Hebräer 5:5
Also hat auch der Christus sich nicht selbst verherrlicht, um Hoherpriester zu werden, sondern der, welcher zu ihm gesagt hat: "Du bist mein Sohn, heute habe ich dich gezeugt". (Ps. 2,7)
Hebräer 5:8
obwohl er Sohn (Siehe v 5) war, an dem, was er litt, den Gehorsam lernte;
this
Psalm 89:27
So will auch ich ihn zum Erstgeborenen machen, zum Höchsten der Könige der Erde.
Johannes 1:14
Und das Wort ward Fleisch und wohnte (Eig. zeltete) unter uns (und wir haben seine Herrlichkeit angeschaut, eine Herrlichkeit als eines Eingeborenen vom Vater), voller Gnade und Wahrheit;
Johannes 1:18
Niemand hat Gott jemals gesehen; der eingeborene Sohn, der in des Vaters Schoß ist, der hat ihn kundgemacht.
Johannes 3:16
Denn also hat Gott die Welt geliebt, daß er seinen eingeborenen Sohn gab, auf daß jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe.
Hebräer 1:6
Wenn er aber den Erstgeborenen wiederum in den Erdkreis (O. die bewohnte Erde; so auch Kap. 2,5) einführt, spricht er: "Und alle Engel Gottes sollen ihn anbeten". (Ps. 97,7)