Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
1.Petrus kapitel 2 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Galater 1-3  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
1.Petrus kapitel 2
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Legt daher alles B├Âse ab, alle Hinterlist, Heuchelei und Mi├čgunst und alles b├Âse Nachreden!
2
Wie neugeborene Kinder verlangt nach der euch zusagenden, lauteren Milch, damit ihr durch sie heranwachst zum Heil,
3
da ihr doch "verkostet habt, wie gut der Herr ist" (Ps 34,9).
4
Wenn ihr hintretet zu ihm, dem lebendigen Stein, der von den Menschen verworfen, vor Gott aber "auserlesen" ist und "kostbar" (Is 28,16),
5
werdet auch ihr selber als lebendige Steine aufgebaut zu einem geistigen Haus, zu einer heiligen Priesterschaft, um geistige Opfer darzubringen, wohlgef├Ąllig vor Gott, durch Jesus Christus.
6
Darum hei├čt es in der Schrift: "Siehe, ich setze auf Sion einen auserlesenen, kostbaren Eckstein; wer an ihn glaubt, wird nicht zuschanden werden" (Is 28,16).
7
F├╝r euch nun, die ihr glaubt, ist er von Wert; den Ungl├Ąubigen aber ist er "der Stein, den die Bauleute verwarfen und der dennoch zum Eckstein wurde" (Ps 118,22),
8
und "ein Stein des Ansto├čes und ein Fels des ├ärgernisses" (Is 8,14). Die dem Wort nicht glauben, sto├čen sich daran; dazu sind sie ja hingesetzt.
9
Ihr aber seid "ein auserw├Ąhltes Geschlecht" (Is 43,20), "eine k├Ânigliche Priesterschaft, ein geheiligtes Volk" (2Mos 19,6), "ein Volk, das dazu erworben wurde, damit ihr die Ruhmestaten dessen verk├╝ndet" (Is 43,21), der euch aus der Finsternis berufen hat in sein wunderbares Licht.
10
Einst waret ihr ein Nicht-Volk, jetzt aber seid ihr Gottes Volk; die ihr kein Erbarmen fandet, habt jetzt Erbarmen gefunden (Os 1,6, Os 1,9; Os 2,3, Os 2,25).
11
Geliebte, ich mahne euch als "Beisassen und Fremdlinge" (Ps 39,13), enthaltet euch der fleischlichen Begierden, die gegen die Seele streiten.
12
F├╝hrt einen guten Wandel unter den Heiden, damit sie, die euch als ├ťbelt├Ąter verleumden, an euren guten Werken eines Besseren belehrt werden und Gott die Ehre geben "am Tag der Heimsuchung" (Is 10,3).
13
Ordnet euch jeder menschlichen Einrichtung unter um des Herrn willen, sei es dem K├Ânig als dem Oberherrn,
14
sei es den Statthaltern als denen, die von ihm abgeordnet sind zur Bestrafung der ├ťbelt├Ąter und zur Anerkennung derer, die Gutes tun.
15
Denn so ist es der Wille Gottes, da├č ihr durch gute Taten den Unverstand der t├Ârichten Menschen zum Schweigen bringt,
16
als freie Menschen, doch nicht als solche, die in der Freiheit einen Deckmantel haben zum Schlechten, sondern als Knechte Gottes.
17
Ehrt alle, liebt die Br├╝der, f├╝rchtet Gott, ehrt den K├Ânig!
18
Ihr Sklaven, seid mit aller Ehrfurcht untertan den Herren, nicht nur den g├╝tigen und freundlichen, sondern auch den b├Âsartigen.
19
Denn das ist Gnade, wenn einer in Gewissenstreue vor Gott Widerw├Ąrtigkeiten ertr├Ągt und ungerecht leidet.
20
Denn was ist es f├╝r ein Ruhm, wenn ihr wegen Verfehlungen gestraft werdet und es erduldet? Wenn ihr aber Gutes tut und geduldig leidet, so ist das Gnade vor Gott.
21
Dazu wurdet ihr ja gerufen; denn auch Christus litt f├╝r euch und hinterlie├č euch ein Vorbild, damit ihr seinen Fu├čstapfen folget.
22
"Er tat keine S├╝nde, und in seinem Munde fand sich kein Trug" (Is 53,9).
23
Da man ihn schm├Ąhte, schm├Ąhte er nicht wieder; da er litt, drohte er nicht, sondern ├╝berlie├č sich dem, der gerecht richtet.
24
"Er trug selber unsere S├╝nden an seinem Leibe ans Holz hinan" (Is 53,12), damit wir den S├╝nden absterben und der Gerechtigkeit leben; durch seine Wunden seid ihr geheilt worden (Is 53,5).
25
Denn ihr waret wie irrende Schafe; jetzt aber seid ihr hingewendet zum Hirten und H├╝ter eurer Seelen.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1354160
TodayToday104
YesterdayYesterday566
This WeekThis Week3405
This MonthThis Month58401
All DaysAll Days1354160
Statistik created: 2020-11-27T01:49:43+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com