Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Jakobus kapitel 4 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 7-9  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Jakobus kapitel 4
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Woher kommen Streitigkeiten und K├Ąmpfe unter euch? Woher anders als aus euren Begierden, die in euren Gliedern im Streite liegen?
2
Ihr begehrt und erhaltet nicht; ihr mordet und neidet und k├Ânnt nichts erreichen; ihr streitet und k├Ąmpft und erhaltet nicht, weil ihr nicht betet.
3
Ihr betet und empfangt nicht, weil ihr in schlechter Absicht betet, um in euren L├╝sten dahinzuleben.
4
Ihr ehebrecherisch Gesinnten, wi├čt ihr nicht, da├č die Liebe zur Welt Feindin Gottes ist? Wer also ein Freund der Welt sein will, macht sich zum Feinde Gottes.
5
Oder meint ihr, da├č die Schrift ohne Grund sagt: "Auf Neid ist das Streben des Geistes gerichtet, den er in uns wohnen lie├č"?
6
Er gibt uns aber eine gr├Â├čere Gnade. Darum hei├čt es: "Gott widersteht den Hoff├Ąrtigen, den Dem├╝tigen aber gibt er Gnade" (Spr 3,34).
7
Unterwerft euch also Gott! Widersteht dem Teufel, und er wird von euch fliehen!
8
Naht euch Gott, und er wird sich euch nahen! Reinigt die H├Ąnde, ihr S├╝nder, und heiligt die Herzen, ihr Wankelm├╝tigen!
9
F├╝hlt eure Not, klagt und weint! Euer Lachen verwandle sich in Klage und eure Freude in Betr├╝bnis.
10
Dem├╝tigt euch vor dem Herrn, und er wird euch erh├Âhen.
11
Redet nicht b├Âs ├╝bereinander, Br├╝der! Wer b├Âs ├╝ber seinen Bruder redet oder ├╝ber seinen Bruder richtet, der redet b├Âs ├╝ber das Gesetz und richtet das Gesetz. Wenn du aber das Gesetz richtest, so bist du nicht ein Vollbringer, sondern ein Richter des Gesetzes.
12
Einer ist Gesetzgeber und Richter, er, der die Macht hat zu retten und zu verderben. Du aber, wer bist du, da├č du den N├Ąchsten richtest?
13
H├Ârt doch, die ihr sagt: "Heute oder morgen werden wir in die und die Stadt reisen, dort ein Jahr verbringen, Handel treiben und Gesch├Ąfte machen!"
14
Ihr wi├čt ja nicht, was morgen sein wird! Denn was ist euer Leben? Ein Hauch seid ihr, der f├╝r kurz zu sehen ist und dann wieder verschwindet.
15
Statt dessen sollt ihr sagen: "Wenn der Herr es will, werden wir leben, wollen wir dies oder jenes tun."
16
Nun aber macht ihr euch gro├č in eurem ├ťbermut! Alles Gro├čtun dieser Art ist b├Âse.
17
Wer daher recht zu handeln wei├č und nicht so tut, dem ist es S├╝nde.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1292045
TodayToday1572
YesterdayYesterday2663
This WeekThis Week11627
This MonthThis Month69054
All DaysAll Days1292045
Statistik created: 2020-10-30T12:49:01+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com