Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
R├Âmer kapitel 4 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 10-12  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
R├Âmer kapitel 4
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Was ist nun zu sagen von Abraham, unserem leiblichen Stammvater?
2
Ist n├Ąmlich Abraham durch Werke ein Gerechter geworden, so hat er Ruhm, aber nicht vor Gott.
3
Denn was sagt die Schrift? "Abraham glaubte Gott, und es wurde ihm angerechnet zur Gerechtigkeit" (1Mos 15,6).
4
Dem aber, der Werke tut, wird der Lohn nicht angerechnet nach Gnade, sondern nach Schuldigkeit;
5
dem jedoch, der nicht Werke tut, sondern an den glaubt, der den S├╝nder gerecht macht, wird sein Glaube [nach dem Ratschlu├č der Gnade Gottes] angerechnet zur Gerechtigkeit.
6
So preist auch David den Menschen selig, dem Gott Gerechtigkeit zuerkennt ohne Werke:
7
"Selig, deren Missetaten vergeben und deren S├╝nden zugedeckt wurden.
8
Selig der Mann, dem nicht anrechnet der Herr die S├╝nde" (Ps 32,1f).
9
Diese Seligpreisung nun, gilt sie f├╝r den Beschnittenen oder auch f├╝r den Unbeschnittenen? Wir sagen ja: "Es wurde dem Abraham der Glaube angerechnet zur Gerechtigkeit."
10
Wie nun wurde er ihm angerechnet? Da er beschnitten war oder unbeschnitten? Nicht, da er beschnitten, sondern da er unbeschnitten war!
11
Und das "Zeichen der Beschneidung" (1Mos 17,10) empfing er als Siegel der Gerechtigkeit des Glaubens, den er schon hatte, da er noch unbeschnitten war. So sollte er der Vater sein f├╝r alle, die als Unbeschnittene glauben, damit auch ihnen zuerkannt werde die Gerechtigkeit,
12
und Vater f├╝r die Beschnittenen, und zwar f├╝r jene, die nicht nur beschnitten sind, sondern auch wandeln in den Fu├čstapfen des Glaubens, wie ihn unser Vater Abraham schon hatte, da er noch nicht beschnitten war.
13
Denn nicht aufgrund des Gesetzes wurde dem Abraham oder seiner Nachkommenschaft die Verhei├čung zuteil, da├č er der Erbe der Welt sein werde, sondern aufgrund der Glaubensgerechtigkeit.
14
W├Ąren n├Ąmlich die aus dem Gesetze Erben, w├Ąre der Glaube wertlos und die Verhei├čung hinf├Ąllig geworden.
15
Das Gesetz wirkt ja Strafe; wo aber kein Gesetz, da auch keine ├ťbertretung.
16
Daher "aus Glauben" und somit "nach Gnade", damit die Verhei├čung g├╝ltig sei f├╝r alle Nachkommen, nicht nur f├╝r die vom Gesetz, sondern auch f├╝r die vom Glauben Abrahams, der unser aller Vater ist,
17
wie geschrieben ist: "Zum Vater vieler V├Âlker habe ich dich gesetzt" (1Mos 17,5) - vor Gott, an den er glaubte als an den, der die Toten lebendig macht und das Nichtseiende ins Dasein ruft.
18
Gegen alle Hoffnung hat er voll Hoffnung geglaubt, da├č er sein werde "Vater vieler V├Âlker", dem Worte gem├Ą├č: "So wird sein deine Nachkommenschaft" (1Mos 15,5).
19
Und ohne schwach zu werden im Glauben, bedachte er, der nahezu Hundertj├Ąhrige, seinen schon erstorbenen Leib und den erstorbenen Scho├č der Sara.
20
Er zweifelte nicht ungl├Ąubig an der Verhei├čung Gottes, sondern wurde stark im Glauben, gab Gott die Ehre
21
und war voll ├╝berzeugt, da├č er m├Ąchtig sei, auch zu verwirklichen, was er verhei├čen hatte.
22
Und deshalb "wurde es ihm angerechnet zur Gerechtigkeit" (1Mos 15,6).
23
Doch nicht nur seinetwegen wurde geschrieben, da├č "es ihm [zur Gerechtigkeit] angerechnet wurde",
24
sondern auch unsertwegen, denen es angerechnet wird, wenn wir glauben an den, der Jesus [Christus], unseren Herrn, auferweckt hat von den Toten,
25
ihn, der "hingegeben wurde unserer S├╝nden wegen" (Is 53,4) und auferweckt unserer Gerechtwerdung wegen.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1385592
TodayToday139
YesterdayYesterday606
This WeekThis Week2610
This MonthThis Month12766
All DaysAll Days1385592
Statistik created: 2021-01-22T02:31:27+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com