Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
4.Mose kapitel 28 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Lukas 22-24  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
4.Mose kapitel 28
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Der Herr sprach zu Moses:
2
"Gib den Israeliten folgende Anweisung: Ihr sollt darauf bedacht sein, mir meine Opfergaben, meine Feueropferspeisen zum lieblichen Wohlgeruch zur passenden Zeit darzubringen!
3
Verk├╝nde ihnen: Dies ist das Feueropfer, das ihr dem Herrn darbringen sollt: Zwei fehlerlose, einj├Ąhrige L├Ąmmer als t├Ągliches, immerw├Ąhrendes Brandopfer.
4
Das eine Lamm sollst du am Morgen zurichten, das zweite richte gegen Abend zu!
5
Dazu ein Zehntel Epha Mehl als Speiseopfer, angemacht mit einem Viertel Hin ├ľl aus zersto├čenen Oliven.
6
Das ist das regelm├Ą├čige Brandopfer, das am Berge Sinai zum lieblichen Wohlgeruch als ein Feueropfer f├╝r den Herrn hergerichtet wurde.
7
Als zugeh├Âriges Trankopfer diene ein Viertel Hin Wein f├╝r jedes Lamm; im Heiligtum sollst du das Trankopfer von W├╝rzwein dem Herrn spenden.
8
Das zweite Lamm sollst du gegen Abend herrichten mit demselben Speise- und Trankopfer wie am Morgen als ein Feueropfer lieblichen Wohlgeruches f├╝r den Herrn.
9
Am Sabbattage sollt ihr zwei einj├Ąhrige, fehlerlose L├Ąmmer und zwei Zehntel Epha Mehl als Speiseopfer darbringen. Es soll mit ├ľl angemacht sein, und das zugeh├Ârige Trankopfer komme dazu.
10
Es ist dies das an einem jeden Sabbat neben dem immerw├Ąhrenden Brandopfer und dem zugeh├Ârigen Trankopfer darzubringende Sabbatbrandopfer.
11
Jeweils am ersten Tage eurer Monate bringt dem Herrn als Brandopfer dar: zwei junge Stiere, einen Widder und sieben fehlerlose, einj├Ąhrige L├Ąmmer,
12
dazu auf jeden Jungstier drei Zehntel Epha Mehl, mit ├ľl angemacht, als Speiseopfer, und auf den einen Widder zwei Zehntel mit ├ľl gemengtes Mehl als Speiseopfer,
13
auf jedes Lamm je ein Zehntel Epha Mehl, mit ├ľl angemacht, als Speiseopfer. Als Brandopfer lieblichen Wohlgeruchs, als ein Feueropfer f├╝r den Herrn, gelte dies!
14
Die zugeh├Ârigen Trankopfer sollen bestehen aus einem halben Hin Wein f├╝r jeden Jungstier, einem Drittel Hin f├╝r den einen Widder und einem Viertel Hin f├╝r jedes Lamm. Dies ist das Neumondbrandopfer, das Monat f├╝r Monat im Jahr darzubringen ist.
15
Zu dem immerw├Ąhrenden Brandopfer und dem zugeh├Ârigen Trankopfer soll ein Ziegenbock als S├╝ndopfer f├╝r den Herrn hergerichtet werden.
16
Am vierzehnten Tage des ersten Monats ist Pascha f├╝r den Herrn.
17
Am F├╝nfzehnten dieses Monats ist ein Festtag; sieben Tage lang d├╝rfen nur unges├Ąuerte Brote gegessen werden.
18
Am ersten Tag ist am Heiligtum Versammlung, da d├╝rft ihr keinerlei Arbeit verrichten!
19
Als Feueropfer, als Brandopfer f├╝r den Herrn, sollt ihr darbringen: zwei Jungstiere, einen Widder und sieben einj├Ąhrige L├Ąmmer; nur fehlerlose Tiere d├╝rfen es sein.
20
Das zugeh├Ârige Speiseopfer bestehe aus Mehl, das mit ├ľl angemacht ist; drei Zehntel Epha sollt ihr f├╝r jeden Jungstier, zwei Zehntel f├╝r den Widder aufwenden,
21
je ein Zehntel aber sollst du f├╝r jedes von den sieben L├Ąmmern herrichten,
22
ferner einen Bock als S├╝ndopfer, um euch S├╝hne zu verschaffen.
23
Dies sollt ihr au├čer dem Morgenbrandopfer, das zum immerw├Ąhrenden Brandopfer geh├Ârt, darbringen.
24
Die gleichen Opfer bringt sieben Tage lang als Feueropferspeise zu lieblichem Wohlgeruch f├╝r den Herrn dar; sie kommen zu dem t├Ąglichen Brandopfer und zu dem zugeh├Ârigen Trankopfer noch dazu.
25
Am siebten Tage aber soll f├╝r euch am Heiligtum wiederum Versammlung sein; da d├╝rft ihr keinerlei Arbeit verrichten!
26
Auch am Tag der Erstlingsopfer, wenn ihr dem Herrn ein Speiseopfer vom neuen Korn darbringt, an eurem Wochenfeste, sei f├╝r euch Versammlung am Heiligtum; keinerlei Arbeit sollt ihr tun.
27
Bringt zum Brandopfer als lieblichen Wohlgeruch f├╝r den Herrn dar: zwei Jungstiere, einen Widder und sieben einj├Ąhrige L├Ąmmer,
28
ferner das entsprechende Speiseopfer aus Mehl, das mit ├ľl angemacht ist, n├Ąmlich drei Zehntel auf jeden Jungstier, zwei Zehntel auf den einen Widder
29
und ein Zehntel auf jedes von den sieben L├Ąmmern,
30
endlich einen Ziegenbock, um euch S├╝hne zu verschaffen.
31
Au├čer dem t├Ąglichen Brandopfer und dem zugeh├Ârigen Speiseopfer - nur fehlerlose Tiere d├╝rfen es sein - und den entsprechenden Trankopfern sollt ihr sie herrichten!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1285121
TodayToday2227
YesterdayYesterday2476
This WeekThis Week4703
This MonthThis Month62130
All DaysAll Days1285121
Statistik created: 2020-10-27T18:44:23+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com