Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Hiob kapitel 37 - DE_Pattlochbibel2teRev | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Titus 1-3  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Hiob kapitel 37
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Gerade dar├╝ber erbebt mein Herz, springt pochend auf von seiner Lage.
2
H├Ârt, h├Ârt das Toben seiner Stimme, welch Grollen seinem Mund entf├Ąhrt!
3
Unter dem ganzen Himmel entfesselt er es und seinen leuchtenden Blitz ├╝ber den Enden der Erde.
4
Hinter ihm drein br├╝llt die Donnerstimme, er dr├Âhnt mit seinem erhabenen Laut; nicht h├Ąlt er beide zur├╝ck, sooft seine Stimme geh├Ârt werden soll.
5
Gott dr├Âhnt mit seiner Stimme wunderbar, wirkt gro├če Dinge, die wir nicht verstehen.
6
So befiehlt er dem Schnee: "Fall zur Erde!", desgleichen dem Regenschwall, seinen m├Ąchtigen Regeng├╝ssen.
7
Da versiegelt er die Hand aller Menschen, damit die Leute insgesamt sein Tun erkennen.
8
Die Tiere selbst verkriechen sich in ein Versteck und lagern sich in ihren H├Âhlen.
9
Aus des S├╝dens Kammer kommt der Sturm, aus des Nordens Winden kalter Frost.
10
Durch Gottes Hauch entsteht das Eis, liegt starr des Wassers Fl├Ąche da.
11
Auch bel├Ądt er die Regenwolke mit Na├č, streut aus sein wetterleuchtendes Gew├Âlk.
12
Das zieht im Kreise hin und her nach seiner Lenkung, um alles auszuf├╝hren, was er ihm gebietet, auf der Erde weitem Rund.
13
Entweder als Zuchtrute - sei es auch f├╝r seine Erde - oder als Hulderweisung f├╝hrt er es heran.
14
Dieses h├Âre dir doch an, o Job! Steh still und achte auf die Wundertaten Gottes!
15
Wei├čt du darum, wie Gott ihnen Auftrag gibt, und wie das Licht seiner Wolke aufstrahlt?
16
Wei├čt du um das Schweben des Gew├Âlks, um die Wunderwerke des Allwissenden?
17
Du, dem die Kleider schon zu hei├č erscheinen, wenn vor dem S├╝d die Erde reglos liegt!
18
W├Âlbst du gleich ihm das Wolkenfirmament, das fest wie ein gegossener Spiegel ist?
19
Teile du uns mit, was wir ihm sagen sollen; wir wissen nichts zu sprechen angesichts des Dunkels!
20
Wird es ihm erz├Ąhlt, wenn ich rede? Wenn einer spricht, erf├Ąhrt er es?
21
Und nun, wenn man das Sonnenlicht nicht sieht, ist es verdunkelt durch die Wolken, - ein Windhauch bl├Ąst und fegt sie weg!
22
Vom Norden kommt goldener Glanz, ├╝ber Gott schwebt furchterregend Herrlichkeit.
23
Den Allm├Ąchtigen, wir ergr├╝nden ihn nicht, den Erhabenen an Macht, der aber das Recht und der Gerechtigkeit F├╝lle nimmer beugt.
24
Deshalb sollen die Menschen ihn f├╝rchten! Er selbst schaut alle klugen Leute nicht an."
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
886110
TodayToday1174
YesterdayYesterday1187
This WeekThis Week9031
This MonthThis Month25545
All DaysAll Days886110
Statistik created: 2019-10-20T16:34:15+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com