Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Pattlochbibeln | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
be gracious
Jesaja 25:9
An jenem Tag wird man sprechen: "Seht, unser Gott, auf den wir vertrauten, daß er uns helfe! Das ist der Herr, auf den wir hofften; laßt uns frohlocken und jubeln ob seiner Hilfe!"
Jesaja 26:8
Auch auf dem Pfad deiner Gerichte, o Herr, harrten wir deiner. Deinen Namen zu nennen und anzurufen, ist das Verlangen der Seele.
Jesaja 30:18
Darum zögert der Herr, euch huldvoll zu sein, darum rührt er sich nicht, sich euer zu erbarmen. Denn ein Gott des Rechtes ist der Herr. Heil allen, die auf ihn harren!
Jesaja 30:19
Ja, Volk auf Sion, das du wohnst in Jerusalem, du sollst nimmer weinen! Er wird dir gnädig sein nach deinem Hilferuf; sobald er ihn hört, erhört er dich.
Psalm 27:13
Ich glaube fest, das Glück des Herrn zu schauen im Lande der Lebendigen.
Psalm 27:14
Hoffe auf den Herrn, sei stark und guten Mutes! Hoffe auf den Herrn!
Psalm 62:1
[Dem Chorleiter. Nach Jedutun. Psalm Davids.]
Psalm 62:5
Ja, sie planen, ihn von seiner Höhe zu stürzen, sie lieben die Lüge; mit ihrem Munde segnen sie, in ihrem Herzen fluchen sie. [Zwischenspiel]
Psalm 62:8
Auf Gott ruht mein Heil und mein Ruhm; mein starker Fels, meine Zuflucht ist Gott.
Psalm 123:2
Siehe, wie die Augen der Knechte auf die Hand ihres Herrn, wie die Augen der Magd auf die Hand ihrer Herrin, so schauen unsre Augen auf den Herrn, unsern Gott, bis er sich unser erbarmt.
Psalm 130:4-8
4
Ja, Vergebung ist bei dir, auf daß man dir in Ehrfurcht diene.
5
Ich hoffe auf den Herrn; es hofft meine Seele; ich harre auf sein Wort.
6
Meine Seele (harrt) auf den Herrn mehr als die Wächter auf den Morgen. Mehr als die Wächter auf den Morgen
7
harre Israel auf den Herrn! Denn beim Herrn ist Huld, und bei ihm Erlösung in Fülle.
8
Er wird Israel erlösen von allen seinen Sünden.
Klagelieder 3:25
Gut ist der Herr gegen den, der seiner harrt, gegen die Seele, die ihn sucht.
Klagelieder 3:26
Gut ist es, schweigend zu hoffen auf die Hilfe des Herrn.
Hosea 14:2
Kehre um, Israel, zum Herrn, deinem Gott, denn du bist gestürzt durch deine Schuld!
be thou
Jesaja 25:4
Denn für die Geringen warst du eine Zuflucht, eine Burg für die Armen in ihrer Not, Schutzdach vor Regen, Schatten vor Hitze; denn das Zornesschnauben der Verwegenen ist wie kalter Winterregen, wie Sonnenhitze im Dürrland.
2.Mose 14:27
Da streckte Moses seine Hand über das Meer aus, und das Wasser flutete um das Morgengrauen an seinen alten Platz zurück, während die Ägypter ihm gerade entgegenflohen. So stürzte der Herr die Ägypter mitten ins Meer hinein.
Psalm 25:3
Keiner, der auf dich die Hoffnung setzt, wird je enttäuscht. Enttäuschung trifft nur solche, die ohne Grund die Treue brechen.
Psalm 143:8
Laß mich am Morgen deine Huld vernehmen, da ich auf dich vertraue! Mach den Weg mir kund, den ich gehen soll; denn zu dir erhebe ich meine Seele!
Klagelieder 3:23
An jedem Morgen erneuert es sich; groß ist deine Treue.
our salvation
Jesaja 26:16
Herr, in der Not deiner Heimsuchung schrieen sie, als die Drangsal deiner Züchtigung auf ihnen lag.
Psalm 37:39
Die Rettung der Gerechten kommt vom Herrn; er ist ihre Zuflucht zur Zeit der Not.
Psalm 46:1
[Dem Chorleiter. Von den Korachiten. Nach "Mädchen". Ein Psalm.]
Psalm 46:5
Ein Strom, dessen Arme die Gottesstadt erfreuen, ist das Allerheiligste der Wohnstatt des Höchsten:
Psalm 50:15
Rufe mich an am Tag der Not! Ich werde dich erretten, und du sollst mich ehren!"
Psalm 60:11
Wer bringt mich zur befestigten Stadt, wer geleitet mich nach Edom?
Psalm 90:15
Erfreue uns so viele Tage, wie du uns niederbeugtest, so viele Jahre, wie wir Leid erfuhren!
Psalm 91:15
Ruft er mich an, so erhöre ich ihn; ich bin bei ihm in der Drangsal, befreie ihn und bringe ihn zu Ehren.
Jeremia 2:27
die zum Holze sagen: "Mein Vater bist du!" und zum Stein: "Du hast mich geboren." Denn sie kehrten mir den Rücken zu und nicht das Gesicht. Doch sind sie in Not, dann heißt es: "Steh auf und hilf uns!"
Jeremia 2:28
Wo sind denn deine Götter, die du dir gemacht? Sie mögen aufstehen, ob sie dir helfen können, wenn du in Not bist! Denn so zahlreich wie deine Städte sind auch deine Götter, o Juda!
Jeremia 14:8
Du, Israels Hoffnung, sein Retter zur Zeit der Not, warum bist du wie ein Fremder im Lande und wie ein Wanderer, der zur Nachtruhe einkehrt?
2.Korinther 1:3
Gepriesen sei der Gott und Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Erbarmungen und der Gott allen Trostes,
2.Korinther 1:4
der uns tröstet in all unserer Drangsal, damit auch wir fähig seien, all jene, die in irgendwelcher Bedrängnis sind, zu trösten mit dem Trost, durch den wir selbst getröstet wurden von Gott.