Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Pattlochbibeln | Bibel-lesen.com
Bibel Kreuzreferenzen
executeth
Psalm 9:16
Völker versanken in die Grube, die sie gemacht; im Netz, das sie legten, verfing sich ihr Fuß.
Psalm 10:14
Du siehst doch Unheil und Leid, blickst hin und nimmst es in deine Hand. Dir sei die Verruchtheit ausgeliefert, doch dem Verwaisten bist du ein Helfer.
Psalm 10:15
Zerbrich den Arm des schlimmen Frevlers! Suchst du seine Freveltat, sollst du von ihr nichts mehr finden!
Psalm 10:18
So schaffst du Recht dem Verwaisten und Bedrückten, daß nie mehr Schrecken verbreite ein irdischer Mensch.
Psalm 12:5
Sie prahlen: "Unsere Zunge ist unsere Macht! Unsere Lippen helfen uns! Wer ist uns überlegen?"
Psalm 72:4
Den Bedrängten im Volke schaffe er Recht, helfe den Söhnen des Armen und zermalme den Bedrücker!
Psalm 103:6
Milde Gerechtigkeit übt der Herr und Recht für alle Bedrängten.
Sprichwörter 22:22
Beraube nicht den Armen, weil er arm ist, nicht unterdrücke im Gericht den Dürftigen!
Sprichwörter 22:23
Denn ihre Sache führt der Herr und raubt das Leben ihren Räubern.
Sprichwörter 23:10
Verrücke nicht die schon seit alters feste Grenze, und in der Waisen Felder dring nicht vor!
Sprichwörter 23:11
Denn der Beschützer ihres Rechtes ist gar stark, und er wird ihre Sache führen wider dich.
Jesaja 9:4
Ja, jeder Soldatenstiefel, der polternd einherstampft, jeder Mantel, im Blute geschleift, wird verbrannt und im Feuer verzehrt!
Maleachi 3:5
"Ich nahe mich euch zum Gericht und trete als dringender Zeuge auf gegen Zauberer und Ehebrecher, gegen Meineidige und gegen alle, die den Lohnarbeiter, die Witwe und die Waise bedrücken, den Fremden entrechten und mich nicht fürchten", spricht der Herr der Heerscharen.
which giveth food
Psalm 107:9
Denn er hat die lechzende Seele gesättigt, die hungrige Seele mit Gutem erfüllt. -
Psalm 136:25
Er gibt allen Lebewesen Speise; denn ewig währt seine Huld!
Psalm 145:15
Aller Augen warten auf dich; und du gibst ihnen Speise zur rechten Zeit.
Psalm 145:16
Du tust deine Hand auf und sättigst das Verlangen aller Lebenden.
Jeremia 31:14
Ich labe die Priester mit Fett, mein Volk wird gesättigt an meinem Segen" - Spruch des Herrn.
Lukas 1:53
"Hungrige erfüllte er mit Gütern", und Reiche schickte er leer von dannen.
Lukas 9:17
Und sie aßen und wurden alle satt, und von dem, was ihnen an abgebrochenen Stücken übrigblieb, hob man zwölf Körbe voll auf.
looseth
Psalm 68:6
Vater der Waisen und Anwalt der Witwen ist Gott in seiner heiligen Wohnstatt.
Psalm 105:17-20
17
entsandte er ihnen voraus einen Mann, als Sklave wurde Joseph verkauft.
18
Man zwängte seine Füße in Fesseln, Eisen bedrohte sein Leben
19
bis zur Zeit, da sein Wort sich erfüllte, der Ausspruch des Herrn ihn bewährte.
20
Da sandte der König und ließ ihn frei, der Völkerbeherrscher löste seine Fesseln.
Psalm 107:10
Die in Dunkel und Finsternis saßen, gefangen in Elend und Eisen,
Psalm 107:14-16
14
Aus Dunkel und Finsternis führte er sie und brach ihre Fesseln entzwei.
15
Danken sollen sie dem Herrn für seine Huld, für seine Wunder an den Menschen!
16
Denn er zerbrach die ehernen Türen, sprengte die eisernen Riegel. -
Psalm 142:7
Vernimm doch mein Flehen; denn ich bin äußerst schwach! Rette mich vor meinen Verfolgern, da sie stärker sind als ich!
Jesaja 61:1
Der Geist des Gebieters und Herrn ruht auf mir, da der Herr mich gesalbt hat. Den Armen Frohes zu melden, hat er mich gesandt, zu heilen, die gebrochenen Herzens sind, Befreiung zu künden den Gefangenen, den Gefesselten Lösung (der Stricke),
Sacharja 9:11
"Auch du selbst! Um deines Bundesblutes willen entlasse ich deine Gefangenen aus der wasserlosen Zisterne.
Sacharja 9:12
Sion, es kehren zu dir zurück die Gefangenen, die immer noch hoffen. Auch künde ich heute an: "Ich will dir doppelt vergelten!"
Lukas 4:18
"Der Geist des Herrn ist auf mir, denn er hat mich gesalbt; Armen frohe Botschaft zu bringen, sandte er mich, Gefangenen Befreiung zu künden und Blinden das Augenlicht, Gequälte zu entlassen in Freiheit
Apostelgeschichte 5:19
Ein Engel des Herrn aber öffnete in der Nacht die Türen des Gefängnisses, führte sie hinaus und sprach:
Apostelgeschichte 16:26
Da entstand plötzlich ein starkes Beben, so daß die Grundmauern des Kerkers erschüttert wurden; sofort öffneten sich alle Türen, und aller Fesseln lösten sich.