Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
1.Petrus kapitel 2 - DE_Lutherbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 13-15  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
1.Petrus kapitel 2
Buch
Kapitel
Kommentar
1
So leget nun ab alle Bosheit und allen Betrug und Heuchelei und Neid und alles Afterreden,
2
und seid begierig nach der vern├╝nftigen, lautern Milch als die jetzt geborenen Kindlein, auf da├č ihr durch dieselbe zunehmet,
3
so ihr anders geschmeckt habt, da├č der HERR freundlich ist,
4
zu welchem ihr gekommen seid als zu dem lebendigen Stein, der von Menschen verworfen ist, aber bei Gott ist er auserw├Ąhlt und k├Âstlich.
5
Und auch ihr, als die lebendigen Steine, bauet euch zum geistlichem Hause und zum heiligen Priestertum, zu opfern geistliche Opfer, die Gott angenehm sind durch Jesum Christum.
6
Darum steht in der Schrift: "Siehe da, ich lege einen auserw├Ąhlten, k├Âstlichen Eckstein in Zion; und wer an ihn glaubt, der soll nicht zu Schanden werden."
7
Euch nun, die ihr glaubet, ist er k├Âstlich; den Ungl├Ąubigen aber ist der Stein, den die Bauleute verworfen haben, der zum Eckstein geworden ist,
8
ein Stein des Ansto├čens und ein Fels des ├ärgernisses; denn sie sto├čen sich an dem Wort und glauben nicht daran, wozu sie auch gesetzt sind.
9
Ihr aber seid das auserw├Ąhlte Geschlecht, das k├Ânigliche Priestertum, das heilige Volk, das Volk des Eigentums, da├č ihr verk├╝ndigen sollt die Tugenden des, der euch berufen hat von der Finsternis zu seinem wunderbaren Licht;
10
die ihr weiland nicht ein Volk waret, nun aber Gottes Volk seid, und weiland nicht in Gnaden waret, nun aber in Gnaden seid.
11
Liebe Br├╝der, ich ermahne euch als die Fremdlinge und Pilgrime: enthaltet euch von fleischlichen L├╝sten, welche wider die Seele streiten,
12
und f├╝hret einen guten Wandel unter den Heiden, auf da├č die, so von euch afterreden als von ├ťbelt├Ątern, eure guten Werke sehen und Gott preisen, wenn es nun an den Tag kommen wird.
13
Seid untertan aller menschlichen Ordnung um des HERRN willen, es sei dem K├Ânig, als dem Obersten,
14
oder den Hauptleuten, als die von ihm gesandt sind zur Rache ├╝ber die ├ťbelt├Ąter und zu Lobe den Frommen.
15
Denn das ist der Wille Gottes, da├č ihr mit Wohltun verstopft die Unwissenheit der t├Ârichten Menschen,
16
als die Freien, und nicht, als h├Ąttet ihr die Freiheit zum Deckel der Bosheit, sondern als die Knechte Gottes.
17
Tut Ehre jedermann, habt die Br├╝der lieb; f├╝rchtet Gott, ehret den K├Ânig!
18
Ihr Knechte, seid untertan mit aller Furcht den Herren, nicht allein den g├╝tigen und gelinden, sondern auch den wunderlichen.
19
Denn das ist Gnade, so jemand um des Gewissens willen zu Gott das ├ťbel vertr├Ągt und leidet das Unrecht.
20
Denn was ist das f├╝r ein Ruhm, so ihr um Missetat willen Streiche leidet? Aber wenn ihr um Wohltat willen leidet und erduldet, das ist Gnade bei Gott.
21
Denn dazu seid ihr berufen; sintemal auch Christus gelitten hat f├╝r uns und uns ein Vorbild gelassen, da├č ihr sollt nachfolgen seinen Fu├čtapfen;
22
welcher keine S├╝nde getan hat, ist auch kein Betrug in seinem Munde erfunden;
23
welcher nicht wiederschalt, da er gescholten ward, nicht drohte, da er litt, er stellte es aber dem anheim, der da recht richtet;
24
welcher unsre S├╝nden selbst hinaufgetragen hat an seinem Leibe auf das Holz, auf da├č wir, der S├╝nde abgestorben, der Gerechtigkeit leben; durch welches Wunden ihr seid heil geworden.
25
Denn ihr waret wie die irrenden Schafe; aber ihr seid nun bekehrt zu dem Hirten und Bischof eurer Seelen.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1138969
TodayToday1433
YesterdayYesterday1734
This WeekThis Week1433
This MonthThis Month17712
All DaysAll Days1138969
Statistik created: 2020-08-10T16:41:24+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com