Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 139 - DE_Lutherbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Psalm kapitel 139
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Ein Psalm Davids, vorzusingen. HERR, Du erforschest mich und kennest mich.
2
Ich sitze oder stehe auf, so wei├čt du es; du verstehst meine Gedanken von ferne.
3
Ich gehe oder liege, so bist du um mich und siehst alle meine Wege.
4
Denn siehe, es ist kein Wort auf meiner Zunge, das du, HERR, nicht alles wissest.
5
Von allen Seiten umgibst du mich und h├Ąltst deine Hand ├╝ber mir.
6
Solche Erkenntnis ist mir zu wunderbar und zu hoch; ich kann sie nicht begreifen.
7
Wo soll ich hin gehen vor deinem Geist, und wo soll ich hin fliehen vor deinem Angesicht?
8
F├╝hre ich gen Himmel, so bist du da. Bettete ich mir in die H├Âlle, siehe, so bist du auch da.
9
N├Ąhme ich Fl├╝gel der Morgenr├Âte und bliebe am ├Ąu├čersten Meer,
10
so w├╝rde mich doch deine Hand daselbst f├╝hren und deine Rechte mich halten.
11
Spr├Ąche ich: Finsternis m├Âge mich decken! so mu├č die Nacht auch Licht um mich sein.
12
Denn auch Finsternis ist nicht finster bei dir, und die Nacht leuchtet wie der Tag, Finsternis ist wie das Licht.
13
Denn du hast meine Nieren bereitet und hast mich gebildet im Mutterleib.
14
Ich danke dir daf├╝r, da├č ich wunderbar gemacht bin; wunderbar sind deine Werke, und das erkennt meine Seele wohl.
15
Es war dir mein Gebein nicht verhohlen, da ich im Verborgenen gemacht ward, da ich gebildet ward unten in der Erde.
16
Deine Augen sahen mich, da ich noch unbereitet war, und alle Tage waren auf dein Buch geschrieben, die noch werden sollten, als derselben keiner da war.
17
Aber wie k├Âstlich sind vor mir, Gott, deine Gedanken! Wie ist ihrer so eine gro├če Summe!
18
Sollte ich sie z├Ąhlen, so w├╝rde ihrer mehr sein denn des Sandes. Wenn ich aufwache, bin ich noch bei dir.
19
Ach Gott, da├č du t├Âtetest die Gottlosen, und die Blutgierigen von mir weichen m├╝├čten!
20
Denn sie reden von dir l├Ąsterlich, und deine Feinde erheben sich ohne Ursache.
21
Ich hasse ja, HERR, die dich hassen, und es verdrie├čt mich an ihnen, da├č sie sich wider dich setzen.
22
Ich hasse sie im rechten Ernst; sie sind mir zu Feinden geworden.
23
Erforsche mich, Gott, und erfahre mein Herz; pr├╝fe mich und erfahre, wie ich's meine.
24
Und siehe, ob ich auf b├Âsem Wege bin, und leite mich auf ewigem Wege.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
881003
TodayToday1303
YesterdayYesterday1326
This WeekThis Week3924
This MonthThis Month20438
All DaysAll Days881003
Statistik created: 2019-10-16T16:26:54+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com