Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 104 - DE_Lutherbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Psalm kapitel 104
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Lobe den HERRN, meine Seele! HERR, mein Gott, du bist sehr herrlich; du bist sch├Ân und pr├Ąchtig geschm├╝ckt.
2
Licht ist dein Kleid, das du anhast; du breitest aus den Himmel wie einen Teppich;
3
Du w├Âlbest es oben mit Wasser; du f├Ąhrst auf den Wolken wie auf einem Wagen und gehst auf den Fittichen des Windes;
4
der du machst Winde zu deinen Engeln und zu deinen Dienern Feuerflammen;
5
der du das Erdreich gegr├╝ndet hast auf seinem Boden, da├č es bleibt immer und ewiglich.
6
Mit der Tiefe deckst du es wie mit einem Kleide, und Wasser standen ├╝ber den Bergen.
7
Aber von deinem Schelten flohen sie, von deinem Donner fuhren sie dahin.
8
Die Berge gingen hoch hervor, und die T├Ąler setzten sich herunter zum Ort, den du ihnen gegr├╝ndet hast.
9
Du hast eine Grenze gesetzt, dar├╝ber kommen sie nicht und d├╝rfen nicht wiederum das Erdreich bedecken.
10
Du l├Ą├čt Brunnen quellen in den Gr├╝nden, da├č die Wasser zwischen den Bergen hinflie├čen,
11
da├č alle Tiere auf dem Felde trinken und das Wild seinen Durst l├Âsche.
12
An denselben sitzen die V├Âgel des Himmels und singen unter den Zweigen.
13
Du feuchtest die Berge von obenher; du machst das Land voll Fr├╝chte, die du schaffest;
14
du l├Ąssest Gras wachsen f├╝r das Vieh und Saat zu Nutz den Menschen, da├č du Brot aus der Erde bringest,
15
und da├č der Wein erfreue des Menschen Herz, da├č seine Gestalt sch├Ân werde vom ├ľl und das Brot des Menschen Herz st├Ąrke;
16
da├č die B├Ąume des HERRN voll Saft stehen, die Zedern Libanons, die er gepflanzt hat.
17
Daselbst nisten die V├Âgel, und die Reiher wohnen auf den Tannen.
18
Die hohen Berge sind der Gemsen Zuflucht, und die Steinkl├╝fte der Kaninchen.
19
Du hast den Mond gemacht, das Jahr darnach zu teilen; die Sonne wei├č ihren Niedergang.
20
Du machst Finsternis, da├č es Nacht wird; da regen sich alle wilden Tiere,
21
die jungen L├Âwen, die da br├╝llen nach dem Raub und ihre Speise suchen von Gott.
22
Wenn aber die Sonne aufgeht, heben sie sich davon und legen sich in ihre H├Âhlen.
23
So geht dann der Mensch aus an seine Arbeit und an sein Ackerwerk bis an den Abend.
24
HERR, wie sind deine Werke so gro├č und viel! Du hast sie alle weislich geordnet, und die Erde ist voll deiner G├╝ter.
25
Das Meer, das so gro├č und weit ist, da wimmelt's ohne Zahl, gro├če und kleine Tiere.
26
Daselbst gehen die Schiffe; da sind Walfische, die du gemacht hast, da├č sie darin spielen.
27
Es wartet alles auf dich, da├č du ihnen Speise gebest zu seiner Zeit.
28
Wenn du ihnen gibst, so sammeln sie; wenn du deine Hand auftust, so werden sie mit Gut ges├Ąttigt.
29
Verbirgst du dein Angesicht, so erschrecken sie; du nimmst weg ihren Odem, so vergehen sie und werden wieder zu Staub.
30
Du l├Ąssest aus deinen Odem, so werden sie geschaffen, und du erneuest die Gestalt der Erde.
31
Die Ehre des HERRN ist ewig; der HERR hat Wohlgefallen an seinen Werken.
32
Er schaut die Erde an, so bebt sie; er r├╝hrt die Berge an, so rauchen sie.
33
Ich will dem HERRN singen mein Leben lang und meinen Gott loben, solange ich bin.
34
Meine Rede m├╝sse ihm wohl gefallen. Ich freue mich des HERRN.
35
Der S├╝nder m├╝sse ein Ende werden auf Erden, und die Gottlosen nicht mehr sein. Lobe den HERRN, meine Seele! Halleluja!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
878726
TodayToday352
YesterdayYesterday1295
This WeekThis Week1647
This MonthThis Month18161
All DaysAll Days878726
Statistik created: 2019-10-15T04:23:25+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com