Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Nehemia kapitel 11 - DE_Lutherbibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 7-9  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Nehemia kapitel 11
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Und die Obersten des Volks wohnten zu Jerusalem. Das andere Volk aber warf das Los darum, da├č unter zehn ein Teil gen Jerusalem, in die heilige Stadt, z├Âge zu wohnen, und neun Teile in den St├Ądten wohnten.
2
Und das Volk segnete alle die M├Ąnner, die willig waren, zu Jerusalem zu wohnen.
3
Dies sind die H├Ąupter in der Landschaft, die zu Jerusalem und in den St├Ądten Juda's wohnten. (Sie wohnten aber ein jeglicher in seinem Gut, das in ihren St├Ądten war: n├Ąmlich Israel, Priester, Leviten, Tempelknechte und die Kinder der Knechte Salomos.)
4
Und zu Jerusalem wohnten etliche der Kinder Juda und Benjamin. Von den Kindern Juda: Athaja, der Sohn Usias, des Sohnes Sacharjas, des Sohnes Amarjas, des Sohnes Sephatjas, des Sohnes Mahalaleels, aus den Kindern Perez,
5
und Maaseja, der Sohn Baruchs, des Sohnes Chol-Hoses, des Sohnes Hasajas, des Sohnes Adajas, des Sohnes Jojaribs, des Sohnes Sacharjas, des Sohnes des Selaniters.
6
Aller Kinder Perez, die zu Jerusalem wohnten, waren vierhundert und achtundsechzig, t├╝chtige Leute.
7
Dies sind die Kinder Benjamin: Sallu, der Sohn Mesullams, des Sohnes Joeds, des Sohnes Pedajas, des Sohnes Kolajas, des Sohnes Maasejas, des Sohnes Ithiels, des Sohnes Jesaja's,
8
und nach ihm Gabbai, Sallai, neunhundert und achtundzwanzig;
9
und Joel, der Sohn Sichris, war ihr Vorsteher, und Juda, der Sohn Hasnuas, ├╝ber den andern Teil der Stadt.
10
Von den Priestern wohnten daselbst Jedaja, der Sohn Jojaribs, Jachin,
11
Seraja, der Sohn Hilkias, des Sohnes Mesullams, des Sohnes Zadoks, des Sohnes Merajoths, des Sohnes Ahitobs, ein F├╝rst im Hause Gottes,
12
und ihre Br├╝der, die im Hause schafften, derer waren achthundert und zweiundzwanzig; und Adaja, der Sohn Jerohams, des Sohnes Pelaljas, des Sohnes Amzis, des Sohnes Sacharjas, des Sohnes Pashurs, des Sohnes Malchias,
13
und seine Br├╝der, Oberste der Vaterh├Ąuser, zweihundert und zweiundvierzig; und Amassai, der Sohn Asareels, des Sohnes Ahsais, des Sohnes Mesillemoths, des Sohnes Immers,
14
und ihre Br├╝der, gewaltige M├Ąnner, hundert und achtundzwanzig; und ihr Vorsteher war Sabdiel, der Sohn Gedolims.
15
Von den Leviten: Semaja, der Sohn Hassubs, des Sohnes Asrikams, des Sohnes Hasabjas, des Sohnes Bunnis,
16
und Sabthai und Josabad, aus der Leviten Obersten, an den ├Ąu├čerlichen Gesch├Ąften im Hause Gottes,
17
und Matthanja, der Sohn Michas, des Sohnes Sabdis, des Sohnes Asaphs, der das Haupt war, Dank anzuheben zum Gebet, und Bakbukja, der andere unter seinen Br├╝dern, und Abda, der Sohn Sammuas, des Sohnes Galals, des Sohnes Jedithuns.
18
Alle Leviten in der heiligen Stadt waren zweihundert und vierundachtzig.
19
Und die Torh├╝ter: Akkub und Talmon und ihre Br├╝der, die in den Toren h├╝teten, waren hundert und zweiundsiebzig.
20
Das andere Israel aber, Priester und Leviten, waren in allen St├Ądten Juda's, ein jeglicher in seinem Erbteil.
21
Und die Tempelknechte wohnten am Ophel; und Ziha und Gispa waren ├╝ber die Tempelknechte.
22
Der Vorsteher aber ├╝ber die Leviten zu Jerusalem war Usi, der Sohn Banis, des Sohnes Hasabjas, des Sohnes Matthanjas, des Sohnes Michas, aus den Kindern Asaphs, den S├Ąngern, f├╝r das Gesch├Ąft im Hause Gottes.
23
Denn es war des K├Ânigs Gebot ├╝ber sie, da├č man den S├Ąngern treulich g├Ąbe, einen jeglichen Tag seine Geb├╝hr.
24
Und Pethahja, der Sohn Mesesabeels, aus den Kindern Serahs, des Sohnes Juda's, war zu Handen des K├Ânigs in allen Gesch├Ąften an das Volk.
25
Und der Kinder Juda, die au├čen auf den D├Ârfern auf ihrem Lande waren, wohnten etliche zu Kirjath-Arba und seinen Ortschaften und zu Dibon und seinen Ortschaften und zu Kabzeel und seinen Ortschaften
26
und zu Jesua, Molada, Beth-Pelet,
27
Hazar-Sual, Beer-Seba und ihren Ortschaften
28
und zu Ziklag und Mechona und ihren Ortschaften
29
und zu En-Rimmon, Zora, Jarmuth,
30
Sanoah, Adullam und ihren D├Ârfern, zu Lachis und auf seinem Felde, zu Aseka und seinen Ortschaften. Und sie lagerten sich von Beer-Seba an bis an das Tal Hinnom.
31
Die Kinder Benjamin aber wohnten von Geba an zu Michmas, Aja, Beth-El und seinen Ortschaften
32
und zu Anathoth, Nob, Ananja,
33
Hazor, Rama, Gitthaim,
34
Hadid, Zeboim, Neballat,
35
Lod und Ono im Tal der Zimmerleute.
36
Und etliche Leviten, die Teile in Juda hatten, wohnten unter Benjamin.
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1134705
TodayToday554
YesterdayYesterday1915
This WeekThis Week9566
This MonthThis Month13448
All DaysAll Days1134705
Statistik created: 2020-08-08T04:38:15+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com