Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 25 - DE_mengebibel | Bibel-lesen.com

Tägliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Johannes 10-12  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Psalm kapitel 25
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Von David.
Zu dir, o HERR, erheb’ ich meine Seele,
2
mein Gott, auf dich vertraue ich:
laß mich nicht enttäuscht werden,
laĂź meine Feinde nicht ĂĽber mich frohlocken!
3
Nein, keiner, der auf dich harrt, wird enttäuscht;
enttäuscht wird nur, wer dich treulos verläßt. –
4
Tu mir kund, o HERR, deine Wege,
deine Pfade lehre mich!
5
LaĂź mich wandeln in deiner Wahrheit (vgl. 26,3) und lehre mich,
denn du bist der Gott meines Heils:
deiner harre ich allezeit. –
6
Gedenke der Erweise deines Erbarmens, o HERR,
und daĂź deine GnadenverheiĂźe aus der Urzeit stammen;
7
gedenke nicht der SĂĽnden meiner Jugend und meiner Vergehen:
nein, nach deiner Gnade gedenke meiner um deiner GĂĽte willen!
8
GĂĽtig und aufrichtig ist der HERR;
darum weist er den SĂĽndern den rechten Weg,
9
läßt Bedrückte wandeln in richtiger Weise
und lehrt die Dulder seinen Weg.
10
Alle Pfade des HERRN sind Gnade und Treue
denen, die seinen Bund und seine Gebote halten.
11
Um deines Namens willen, o HERR,
vergib mir meine Schuld, denn sie ist groß! –
12
Wie steht’s mit dem Mann, der den HERRN fürchtet?
Dem zeigt er den Weg, den er wählen soll.
13
Er selbst wird wohnen im GlĂĽck,
und seine Kinder werden das Land besitzen.
14
Freundschaft hält der HERR mit denen, die ihn fürchten,
und sein Bund will zur Erkenntnis sie führen. –
15
Meine Augen sind stets auf den HERRN gerichtet,
denn er wird meine FĂĽĂźe aus dem Netze ziehn.
16
Wende dich mir zu und sei mir gnädig!
Denn einsam bin ich und elend.
17
Die Ă„ngste meines Herzens sind schwer geworden:
o führ’ mich heraus aus meinen Nöten!
18
Sieh mein Elend an und mein Ungemach
und vergib mir alle meine Sünden! –
19
Sieh meine Feinde an, wie viele ihrer sind
und wie sie mich hassen mit frevlem HaĂź.
20
BehĂĽte meine Seele und rette mich,
nicht enttäuscht laß mich werden: ich traue auf dich!
21
Unschuld und Redlichkeit mögen mich behüten,
denn ich harre deiner, o HERR! –
22
O Gott, erlöse Israel aus allen seinen Nöten!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1294395
TodayToday1381
YesterdayYesterday2541
This WeekThis Week13977
This MonthThis Month71404
All DaysAll Days1294395
Statistik created: 2020-10-31T06:49:31+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com