Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Psalm kapitel 103 - DE_mengebibel | Bibel-lesen.com

T├Ągliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • Galater 1-3  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   
Psalm kapitel 103
Buch
Kapitel
Kommentar
1
Von David.
Lobe (= preise) den HERRN, meine Seele,
und all mein Inneres seinen heiligen Namen!
2
Lobe den HERRN, meine Seele,
und vergi├č nicht, was er dir Gutes getan!
3
Der dir alle deine Schuld vergibt
und alle deine Gebrechen heilt;
4
der dein Leben erl├Âst vom Verderben (oder: Tode),
der dich kr├Ânt mit Gnade und Erbarmen;
5
der dein Alter mit guten Gaben s├Ąttigt,
da├č, dem Adler gleich, sich erneut deine Jugend.
6
Gerechtigkeit ├╝bt der HERR,
schafft allen Unterdr├╝ckten ihr Recht;
7
er hat Mose seine Wege (= sein Walten) kundgetan,
den Kindern Israel seine Gro├čtaten.
8
Barmherzig und gn├Ądig ist der HERR,
voller Langmut und reich an G├╝te;
9
er wird nicht ewig hadern
und den Zorn nicht immerdar festhalten;
10
er handelt nicht mit uns (oder: an uns) nach unsern S├╝nden
und vergilt uns nicht nach unsern Missetaten;
11
nein, so hoch der Himmel ├╝ber der Erde ist,
so gro├č ist seine Gnade ├╝ber denen, die ihn f├╝rchten;
12
so fern der Sonnenaufgang ist vom Niedergang,
l├Ą├čt er unsre Verschuldungen fern von uns sein;
13
wie ein Vater sich ├╝ber die Kinder erbarmt,
so erbarmt der HERR sich derer, die ihn f├╝rchten.
14
Denn er wei├č, welch ein Gebilde wir sind,
er denkt daran, da├č wir Staub sind.
15
Der Mensch ÔÇô dem Grase gleicht seine Lebenszeit,
wie die Blume des Feldes, so bl├╝ht er:
16
wenn ein Windsto├č ├╝ber sie hinf├Ąhrt, ist sie dahin,
und ihr Standort wei├č nichts mehr von ihr.
17
Doch die Gnade des HERRN erweist sich
von Ewigkeit zu Ewigkeit an denen, die ihn f├╝rchten,
und seine Gerechtigkeit besteht f├╝r Kindeskinder
18
bei denen, die seinen Bund bewahren
und seiner Gebote gedenken, um sie auszuf├╝hren.
19
Der HERR hat seinen Thron im Himmel festgestellt,
und seine K├Ânigsmacht umschlie├čt das All.
20
Lobet (= preiset) den HERRN, ihr seine Engel,
ihr starken Helden, die ihr sein Wort vollf├╝hrt,
gehorsam der Stimme seines Gebots!
21
Lobet den HERRN, alle seine Heerscharen,
ihr seine Diener, Vollstrecker seines Willens!
22
Lobet den HERRN, alle seine Werke
an allen Orten seiner Herrschaft!
Lobe den HERRN, meine Seele!
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1354424
TodayToday368
YesterdayYesterday566
This WeekThis Week3669
This MonthThis Month58665
All DaysAll Days1354424
Statistik created: 2020-11-27T13:52:10+01:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counter´╗┐
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com