Warning: call_user_func() expects parameter 1 to be a valid callback, class 'WindowsPhoneDesktopUserAgentMatcher' not found in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php on line 58
Bibel lesen - read Bible - Lese Gottes Wort, die Heilige Schrift - | Bibeln im Detail

TĂ€gliche Bibellesung

Today's reading is from:
  • 1 Korinther 10-12  

View Full Reading Plan

Study Tools  |  Bible Resources
   

zeig die Seite -BL- anderen

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
   
German English French Italian Norwegian Portuguese Russian Spanish
   

Beitrags Slider  

Die Lutherbibel (Abk. LB) ist eine Übersetzung des Alten und Neuen Testaments der Bibel aus der althebrĂ€ischen, der aramĂ€ischen bzw. der altgriechischen Sprache in die deutsche Sprache (FrĂŒhneuhochdeutsch). Die Übersetzung wurde von Martin Luther unter Mitarbeit weiterer Theologen (insbesondere Philipp Melanchthons) angefertigt. Im September 1522 war eine erste Auflage des Neuen Testamentes fertig (daher auch die Bezeichnung Septembertestament), 1534 eine vollstĂ€ndige Bibel.

Herzlichen GlĂŒckwunsch,

Du hast es hier her geschaft. Auf dieser Seite dreht sich alle um Bibel und vor allem; dem lesen der Bibel. Hier findest du eine gehörige Anzahl an Bibeln, sowie Bibelkommentare, ErklÀrungen und Vergleichsmöglichkeiten.
Anbei gibt es einige BibelleseplÀne mit unterschiedlichem Zeitfenster. Von ein paar Wochen, bis zu einem Jahr.

Die Elberfelder Bibel ist eine bedeutende deutsche BibelĂŒbersetzung, die erstmals 1855 (Neues Testament) bzw. 1871 (Altes Testament) erschien. Sie zeichnet sich durch eine begriffsnahe Übersetzungsweise und ihre Texttreue aus. Die Wörtlichkeit der Übersetzung hat Vorrang vor sprachlicher Schönheit. Sie zum Vorbild fĂŒr viele weitere Übersetzungen.

Von der Freyheith eines Christenmenschen (lateinischer Titel: De libertate christiana) ist eine der zentralen Schriften Martin Luthers. Er hat die 30 Thesen 1520 verfasst als Reaktion auf die gegen ihn gerichtete pĂ€pstliche Bannbulle. Dem umsichtigen und weisen Herrn Hieronymus MĂŒhlpfordt, Stadtvogt zu Zwickau, meinem besonderen, wohlgesonnenen Freund und Patron entbiete ich, mit Namen Doktor Martin Luther, Augustiner, meinen willigen Dienst und alles Gute.

Die Bibel-Lesen SuchMaschine kurz BL-SM, ist eine starke und sehr umfangreiche Suchmaschine die das Studium und Vergleichen und Arbeiten und finden von Worten und Versen erleichtert. Aufgrund der Aufwendigkeit und grĂ¶ĂŸe exisitieren ein paar Anleitungen die Dir helfen den vollem Umfang der BL-SM zu geniesen.

Die ZĂŒrcher Bibel ist eine von der Reformierten Kirche in ZĂŒrich herausgegebene deutsche BibelĂŒbersetzung. Wie auch die Mengebibel, wird in der ZĂŒrcherbibel, eine philologische Genauigkeit angestrebt, eine weit aus höhere, als man im ersten Moment meinen könnte. Die ZĂŒrcherbibel ist folglich eine sprachlich ausgereifte, auf Philologie bedachte Bibel geworden.

   

Dorfthreadspion  

   

Die Freebibel 2004

Die Elberfelder Ecclesia FreeBible war erstmals unter dem Namen FreeBible2004 online erschienen und basiert auf den Texten der Elberfelder Bibel 1855 bis 1871. Der Text wurde weiter entwickelt und in Buchform des kompletten Alten- und Neuen Testamentes gedruckt. Die Freebibel 2004 ist aber auch eine Elberfelder Bibel mit ErklĂ€rungen, verlagsunabhĂ€ngig und muss keiner theologischen Institution genĂŒgen.

  • 20. April 2010: NamensĂ€nderung in "Elberfelder Ecclesia FreeBible" (EEF) oder Kurz "Ecclesia FreeBible" um die ursprĂŒngliche Herkunft des Textes der "Elberfelder Übersetzung" von 1855 bis 1871 (unrevidierte Elberfelder) zu unterstreichen und den Bekanntheitsgrad zu steigern. Seither hat die EEF Übersetzung mehrere Mini- und an gezielten Stellen mehrere Total-Revisionen erfahren. Die Mini-Revision des Elberfelder Textes bleibt jedoch immer in den Fussnoten mit ELB gekennzeichnet erhalten.
    Die Ecclesia FreeBible hat mitlerweile die besten design Merkmale von mindestens 10 Bibeln integriert und kann sich durchaus mit bekannten andern Bibeln messen.
  • Seit April 2010: Eine Synopse (Zusammenschau) der Evangelien (MatthĂ€us, Markus, Lukas und Johannes) ist in Arbeit und wird eigenstĂ€ndig von einer eigenstĂ€ndigen Unternehmung bearbeitet.
  • 2008: Bibel gedruckt als Buch, gesamte Bibel AT + NT: "Ecclesia FreeBible Neues Testament" und "Ecclesia FreeBible2008 Altes Testament".
  • 2004: Erste Veröffentlichung der "FreeBible2004" online.

 

Drucken
   

Logo von Bibel-Lesen.com

Logo von bibel-lesen.com
   

Visitors on Bibel-lesen.com

TCVN Flag Counter
   

Visitors Counter ab 24.07.2014


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/plugins/mobile/scientia/scientia/UserAgentMatcherFactory.php:58) in /www/htdocs/w00aaa42/bibel-lesen/modules/mod_vvisit_counter/helper.php on line 1297
1484702
TodayToday112
YesterdayYesterday424
This WeekThis Week1062
This MonthThis Month16007
All DaysAll Days1484702
Statistik created: 2021-07-27T23:34:55+02:00
?
?
UNKNOWN

This page uses the IP-to-Country Database provided by WebHosting.Info (http://www.webhosting.info), available from http://ip-to-country.webhosting.info

   
Realtime website traffic tracker, online visitor stats and hit counterï»ż
© Bibel-lesen.com 2013 / Ein Projekt von dieNordlichtinsel.com